aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Zeitzer Kirchenmusik für den Gabentisch

Zeitzer Kirchenmusik für den Gabentisch

Kirchengemeinde Zeitz veröffentlicht vier CDs mit Kirchenmusik

„Mit den CD-Produktionen möchte ich etwas Bleibendes zurücklassen“, sagt Kantor Clemens Bosselmann.

Wie aus einer Pressemitteilung hervor geht veröffentlichte heute (20. Dezember) die evangelische Kirchgemeinde Region Zeitz vier CDs mit Orgel- und Chormusik aus den letzten sechs Jahren. Musik aus eben jenem Zeitraum, den der umtriebige Bosselmann mit tollen Konzerten prägte. Ein schönes Geschenk für Zeitzer Musikfreunde.

Aus seinen beliebten Wunschkonzerten kommen auf einer Improvisations-Scheibe etwa „Summertime“, „Die Nacht ist vorgedrungen“ oder „Metamorphosen“. In den Wunschkonzerten setzte Bosselmann die Vorschläge des Publikums in Improvisationen um.

Aus seinen größeren Konzerten erklingen auf der 2. CD klassische Werke wie „Prädulium und Fuge e-Moll“ von Johann Sebastian Bach, und moderne, wie „Our last Summer“ von Abba.

Chormusik ist auf einer weiteren CDs zu hören. In Stücken von Bachs „Weihnachtsoratorium“, dem preisgekrönten Musical „Joseph“ und Filmmusik von „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ erklingen die Kinder- und Jugendchöre. Auf der vierten CD singt die Kantorei Zeitz unter anderem das „Kyrie eleison“ aus der „Messa di Gloria“ von Giacomo Puccini und „Jesu, meine Freude“ von Johann Sebastian Bach, teilt die Kirchengemeinde mit.

Die Reihe der Konzert-Mitschnitte wird Anfang nächsten Jahres noch eine weitere, Eine von einem professionellen Tonmeister aufgenommene CD von Konzertmittschnitten soll die Reihe Anfang kommenden Jahres ergänzen. Die Aufnahmen entstanden im November in der Michaeliskirche.

Die CDs gibt es im Büro der evangelischen Kirchengemeinde Zeitz zu kaufen. Eine CD kostet 5 Euro.

Fotos: Evangelische Kirchengemeinde, Pressestelle

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.