NAMEN STATT NUMMERN

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

NAMEN STATT NUMMERN

7. November 2018 I 18:00 - 31. März 2019 I 16:00

JÜDISCHE KULTUR IN ZEITZ
SONDERAUSSTELLUNG

Kaufleute,

Kinderwagenfabrikanten,

Kinobesitzer – die Juden in Zeitz haben das kulturelle und gesellschaftliche Bild der Stadt an der Weißen Elster geprägt und mitgestaltet.

Das Museum Schloss Moritzburg widmet gemeinsam mit Autor und Forscher Jens Aaron Guttstein den ehemaligen jüdischen Bewohnern der Stadt Zeitz eine Sonderausstellung mit Blick auf deren Geschcihte, Religion und Schiksalen.

Eröffnung am 7. November 2018, 18 Uhr

Grußworte

Oberbürgermeister Christian Thieme (Zeitz)
Jens Aaron Guttstein (Kayna)
Jüdische Gemeinde zu Halle (Saale)

                              Zur Einführung spricht

Prof. Dr. Astrid Zajdband
(Frankfurt am Main)

Jens Aaron Guttstein führt durch die Ausstellung.

Musikalische Gestaltung
Dr. Alexander Köhler

Print Friendly, PDF & Email

Details

Beginn:
7. November I 18:00
Ende:
31. März 2019 I 16:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Museum Schloss Moritzburg
Telefon:
03441 212546
E-Mail:
moritzburg@stadt-zeitz.de
Website:
http://tinyurl.com/ofsqq8z

Veranstaltungsort

Museum Schloss Moritzburg
Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03441 212546

Finden Sie Ihren Kulturort und was dort los ist.

Zeitz entdecken