fbpx  

Nur keine Panik!

Aktuelle Hinweise für Zeitzbesucher-/innen.

Sie haben in nächster Zeit einen Besuch in Zeitz geplant und sehen nun in der regionalen Presse nach, was denn noch so los ist?

Üben Sie sich in Gelassenheit, wenn Schlagzeilen Sie zu erschrecken drohen. Machen Sie es wie ZeitzOnline in der Artikelgrafik – nehmen Sie es mit Humor.
Andernorts wird in Innenstädten auch gebaut, ohne dass jedes zweite Auto „in die Falle fährt“ wie jüngst jener titelträchtige LKW, der in einer Sackgasse steckte.
Sind Sie öfters schon in Zeitz gewesen empfehlen wir Ihnen lediglich mehr Aufmerksamkeit für neue Verkehrsführungen im innerstädtischen Bereich. Das muss nicht unbedingt ein Nachteil für Sie sein. So sind zum Teil jene Einbahnstraßen, die Sie einst womöglich ärgerten heute auch in der Gegenrichtung befahrbar. Und sollten Sie ganz sicher gehen wollen dann parken Sie doch in Innenstadtnähe und machen Sie einen entspannenden Spaziergang (unsere Empfehlungen).

Falls Sie etwas von „Stinkbomben über Zeitz“ lesen, sind die, falls es welche waren, bis zu Ihrem Besuch sicher verzogen. Hier sind uns zwei Hinweise besonders wichtig:

  • Wo immer wir in Zeitz bauen – die Zeitzer Sehenswürdigkeiten sind für Sie stehen geblieben!
  • Wo immer sich die Zeitzer Sehenswürdigkeiten befinden, Sie werden Sie mühelos erreichen!

Sie sehen also, wenn Sie Zeitz großräumig umfahren verpassen Sie etwas.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.