aktuell oben
aktuell oben
Einschränkungen bei Mobilität und Kommunalpolitik

Einschränkungen bei Mobilität und Kommunalpolitik

Corona führt auch im Januar zu Einschränkungen

Bewegungsradius ab 13.01. eingeschränkt

Der Burgenlandkreis wird die vom Land Sachsen-Anhalt vorgegebene Einschränkung des Bewegungsradius auf 15 Kilometer um den Wohnort ab 13.01.2021 um. Grund ist die dauerhafte Überschreitung des Inzidenzwertes von 200 im Burgenlandkreis. Das teilt der Birgenlandkreis heute (8.1.) mit.

Landrat Götz Ulrich dazu:

„Grund für diese Maßnahme ist die Überlastung der Intensivstationen in den Krankenhäusern des Burgenlandkreises auf Grund der anhaltend hohen Inzidenz. Es gibt erste Anzeichen, dass die Kurve der Neuinfektionen derzeit leider nach den Feiertagen wieder am Steigen ist. Ich appelliere daher noch einmal dringend an alle Bürgerinnen und Bürger diese schmerzlichen Einschränkungen auch zu beachten, auch wenn es mitunter schwerfällt.“

Ausnahmen gelten beim Vorliegen triftiger Gründe. Triftige Gründe sind insbesondere der Weg zur Arbeit, Arztbesuche oder sonstige medizinische Versorgungen oder die Wahrnehmung des Sorgerechts. Tagestouristische Ausflüge stellen explizit keinen triftigen Grund dar. Der Radius von 15 Kilometer bestimmt sich als Umkreis ab der Grenze der Einheitsgemeinde oder Verbandsgemeinde, in der man wohnt.

Durch das Ordnungsamt des Burgenlandkreises würden gemeinsamen Kontrollen mit der Polizei durchgeführt, heißt es.

Die Einschränkung des Bewegungsradius gelte solange die Inzidenz mindestens über einen Zeitraum von fünf Tagen über 200 liege. Aufgehoben werden diese Regelungen, wenn die Inzidenz mindestens fünf Tage unter 200 fällt.

Aktuelle Fallzahlen (Quelle: Burgenlandkreis)

Update vom 08.01.2020

Stand seit der letzten Mitteilung des Burgenlandkreises (Stand 07.01.2021 24:00 Uhr):

72 gemeldete neue Infektionen
Anzahl der Infizierten insgesamt: 4.258
Anzahl der Genesenen: 3.153
Anzahl der Gestorbenen: 112
Anzahl der aktuell infizierten Personen: 993
7-Tages-Inzidenz (Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner des Burgenlandkreises): 245,46

Beratungsfolge der Stadtratsgremien vertagt

Heute teilt die Stadt Zeitz mit, dass die jüngsten Corona-Eindämmungsbeschlüsse auch auf die Stadtratsarbeit Auswirkungen haben.
Kommenden Montag und Dienstag sollten Bildungs- und Ordnungsuaaschuss die Beratungsfolge eröffnen. Die sind nun abgesagt und in den Februar verschoben.

Neue Sitzungsfolge Gremien des Stadtrates Zeitz Februar 2021
01.02.2021 – Ausschuss für Bildung, Soziales, Kultur und Sport
02.02.2021 – Ordnungsausschuss
03.02.2021 – Strukturwandelbeirat
04.02.2021 – Bauausschuss
09.02.2021 – Finanzausschuss
10.02.2021 – Betriebsausschuss
11.02.2021 – Hauptausschuss
18.02.2021 – Stadtrat

Weiterführende Informationen hierzu auf Zeitz.de.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.