fbpx  
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Michael 19
Skyscraper rechts
Willkommen in Ciciwood

Willkommen in Ciciwood

In und um Zeitz wird derzeit ein Kinofilm gedreht

Zeitz und Umgebung sind Schauplatz für einen hochkarätig besetzten Debütfilm: Corinna Harfouch spielt die Hauptrolle im erstem abendfüllenden Spielfilm von Katharina Marie Schubert – als ausgezeichnete Theater- und Filmschauspielerin bekannt.

Quelle: Pressemitteilung if… Productions

Zwischen dem 28. Januar und 3. März wird in Zeitz und Umgebung ein Spielfilm gedreht, der im kommenden Jahr in die deutschen Kinos kommen soll. Das teilen if…Produktions und Wild Bunch Germany in einer Presseerklärung mit.

„Das Mädchen mit den goldenen Händen“ heißt der Debütfilm von Regisseurin Katharina Maria Schubert, die bisher als Schauspielerin in Theater und Film bekannt ist.

Eine Mutter-Tochter Beziehung

„Die Geschichte, die Schubert in ihrem Film „Das Mädchen mit den goldenen Händen“ erzählt, spielt im Jahr 1999. Im Zentrum steht eine starke Mutter-Tochter-Beziehung: Gudrun (Corinna Harfouch), hochangesehene Bewohnerin eines kleinen ostdeutschen Städtchens, feiert ihren 60. Geburtstag. Zum Fest reist auch Gudruns Tochter Lara (Birte Schnöink) an. Das Verhältnis der beiden ist angespannt: So sozial Gudrun nach außen ist, so hart und fordernd ist sie ihrer Tochter gegenüber. Lara wäre trotz ihrer Mutter sehr einsam aufgewachsen, hätte sich damals nicht Werner (Peter René Lüdicke), Gudruns Lebensgefährte, um das Kind gekümmert. Die Feier findet in dem alten, verwahrlosten Kinderheim statt, in dem Gudrun als Waisenkind aufwuchs. Jahre später hatte sie es in Eigenarbeit einigermaßen in Stand gesetzt.

Die Situation eskaliert, als Gudrun erfährt, dass der Bürgermeister (Jörg Schüttauf) „ihr“ Kinderheim an einen westdeutschen Investor verkaufen will. Ab jetzt kämpft sie mit allen Mitteln um den Erhalt dieses für sie besonderen Ortes. Ihrer Tochter, ihrem Lebensgefährten und allen Dorfbewohnern wird sie in ihrem Aktionismus immer fremder. Bis ihre Tochter auf eigene Faust zu recherchieren beginnt, warum ihre Mutter so agiert…“ (aus der Pressemitteilung)

Wer also hin und wieder in „Ciciwood“ einem bekannten Gesicht begegnet, nicht wundern. Neben Corinna Harfouch gewann die Regisseurin für die Hauptrollen fabelhafte Darsteller. Schon renommierte wie Jörg Schüttauf und Peter René Lüdicke wie auch Newcomer wie Birte Schnöink werden im Film zu sehen sein. Hinter der Kamera steht der vielfach preisgekrönte Rumäne Barbu Balasoiu.

Beitragsfoto: ((Copyright: if… Productions/Erik Mosoni) v.l.n.r.: Claas Danielsen (MDM), Corinna Harfouch, Gabriela Maria Schmeide, Meike Götz (MDR), Ulrike Krumbiegel, Katharina Marie Schubert, Luisa-Céline Gaffron, Ingo Fliess (if… Productions))

Hintergrundinformationen

Der Kinofilm entsteht als Ko-Produktion der Münchner if… Productions Film GmbH (Produzent: Ingo Fliess) mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (Redaktion: Meike Götz), arte (Redaktion: Barbara Häbe) und dem Hessischen Rundfunk (Redaktion: Jörg Himstedt). Gefördert wurde das Vorhaben von der kulturellen Filmförderung des Bundes (BKM), der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM), dem Deutschen Filmförderfonds (DFFF) und dem FilmFernsehFonds Bayern (FFF, Projekt- und Produktionsförderung).

  • Regie & Drehbuch: Katharina Marie Schubert
    DoP/Bildgestaltung: Barbu Bălășoiu
  • Mit: Corinna Harfouch, Birte Schnöink, Peter René Lüdicke, Jörg Schüttauf, Gabriela Maria Schmeide, Ulrike Krumbiegel, Stephan Bissmeier, Imogen Kogge, u.v.m.
  • Produzent: Ingo Fliess
  • Eine Produktion der if… Productions mit dem Mitteldeutschen Rundfunk, arte und dem Hessischen Rundfunk, gefördert von BKM, MDM, DFFF und FFF, im Verleih von Wild Bunch Germany
Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.