fbpx  
Michael 19
Skyscraper rechts

Hauptpreis

Zeitzer Michael ist Christian Heiland, „Schnitzelschmiede“

Den Hauptpreis „Zeitzer Michael 2014“ ging heute Abend an Christian Heiland mit sein Unternehmen „Brauhaus Schnitzelschmiede“.

Die Jury begründete unter anderem ihre Entscheidung mit den 85 Angestellten, die Heiland in seinen Dienstleistungsbetrieben beschäftigt.

Der Weißenfelser betreibt Gastronomie und Erlebnisgastronomie in Zeitz, Weißenfels, Merseburg, Hohenmölsen, Bäumchen und Gera.

In die Selbständigkeit startete der Preisträger 2010 mit einer Bowlingbahn in Weißenfels. Seine Schnitzelschmiede in Zeitz eröffnete 2012.

Den Zeitzer Michael erhielt der Preisträger aus den Händen des Ministerpräsidenten Dr. Rainer Haseloff, der erneut auch die Schirmherrschaft übernahm und sogar seinen Urlaub unterbrach, um dabei zu sein.

alle preisträger

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.