fbpx  
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Michael 19
18 Bewerbungen für 22. Zeitzer Michael

18 Bewerbungen für 22. Zeitzer Michael

Existenzgründerpreis 2019 – BewerberInnen stehen fest

6 Preise für 18 Bewerberinnen und Bewerber um den Zeitzer Michael 2019. Bewerber der ersten Stunden erhält Sonderpreis. Vorbereitung für die Vergabe starten. Wirtschaftsminister zur Vergabe erwartet.

Aus 18 Bewerbern um den „Zeitzer Michael 2019“ die beste Existenzgründerin oder den besten Existenzgründer bzw. Unternehmensnachfolger zu wählen – keine leichte Aufgabe für die Jury. Denn die Palette der Bewerberinnen und Bewerber ist breit. Sie umfasst sowohl ausgefallene Geschäftsideen wie die Herstellung von hochwertigen Medienerzeugnissen und Kleidern, der traditionellen chinesischen Medizin, Unternehmen der Gesundheitsvor- und nachsorge, klassischen Handwerksbetrieben,  die Herstellung und den Vertrieb von Lebens- und Genussmitteln, dem Gaststättengewerbe, einem Spielzeug- und Naturkosthandel bis hin zur Landwirtschaft. Die Zahl der Beschäftigten bei den Bewerbern reicht dabei von Ein-Personen-Firmen bis zu 10-Mann- bzw. Frau-starken Unternehmen.

Die Preisverleihung

Am 6. Februar 2020 wird Landeswirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann Preisträger und BewerberInnen würdigen. Bis dahin liegt einiges an Arbeit hinter dem Team im Pakt für Arbeit. Die Vorbereitung der Ausschreibung, dann die Verlängerung, unzählige Telefonate und Besuche, Juryberatungen, die Logistik für die feierlich Vergabe und und und.

Der Hauptpreis der 22. Existenzgründerpreisverleihung des „Zeitzer Michael“ ist auch in diesem Jahr mit Geld und Sachpreisen im Wert von 2.000 Euro dotiert. Überreicht wird der Preis von Prof. Dr. Armin Willingmann, Wirtschaftsminister des Landes Sachsen-Anhalt, und von Christian Thieme, Oberbürgermeister der Stadt Zeitz. Vergeben werden zudem fünf Sonderpreise mit Preisgeld von je 500 Euro.

„Ich freue mich, dass unser Wirtschaftsminister Armin Willingmann zur Preisverleihung des Zeitzer Michael nach Zeitz kommt. Das unterstreicht die enorme Bedeutung dieser Veranstaltung und würdigt zugleich die unternehmerische Leistung der jungen Gründerinnen und Gründer, die sich trotz schwieriger Lage am Markt behaupten“, so Christian Thieme.

Rampenlicht für BewerberInnen

Alle anderen Bewerber um den 22. „Zeitzer Michael“ gehen aber traditionell nicht leer aus. Neben viel Aufmerksamkeit bekommt jeder Teilnehmer eine Urkunde und eine Flasche Winzersekt vom Wein- und Sektgut Triebe, einen Gutschein der Schnitzelschmiede Zeitz und weitere Überraschungen. Vor der Vergabe wird es erneut im Januar die viel gelesenen Porträts aller BewerberInnen geben, die auf zeitzer-michael-preis.de und hier auf zeitzonline veröffentlicht werden.

Auch in diesem Jahr zeichnet der „Pakt für Arbeit“ darüber hinaus das Unternehmen aus, das sich vor exakt zehn Jahren um den „Zeitzer Michael“ beworben hat und sich seitdem sowohl wirtschaftlich als auch sozial erfolgreich entwickelt hat.
Moderiert wird die Veranstaltung in gewohnt unterhaltsamer Art von Theo M. Lies. Für die musikalische Begleitung am Flügel sorgt auch in diesem Jahr der Pianist Melchior Walter.

Foto: aus der Verleihung 2018

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.