aktuell oben
aktuell oben

Kategorie: .

8,00 

(zzgl. 4,00 € Versandkostenpauschale)

Der alte Ortlepp ist übrigens todt aber nicht vergessen

9. Band der Schriften der Ernst-Ortlepp-Gesellschaft im Museum Schloss Moritzburg Zeitz
160 Seiten, Broschur

Herausgeber: Anne Usadel, Kai Aghte, Roland Rittig
mdv mitteldeutscher Verlag
ISBN 978-3-95462-578-9

2 vorrätig

Beschreibung

Mit einem Symposium wurde in Zeitz an den Dichter Ernst Ortlepp aus Anlass seines 150. Todestages erinnert.
Die Ernst-Ortlepp-Gesellschaft hatte Ortlepp-Kenner zum Symposium geladen, das unter der Schirmherrschaft des Landesheimatbundes Sachse-Anhalt stand.

Der vorliegende Band dokumentiert sämtliche Beiträge des interessanten Symposiums, ergänzt durch zahlreiche Bilder und Illustrationen.

Print Friendly, PDF & Email

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der alte Ortlepp ist übrigens todt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.