Neuigkeiten

Programminfo 2017

Eule Orgelkonzerte

Begeisterndes Konzert im Zeitzer Dom

Euleorgelverein mit vollem Haus zum Festkonzert

Festkonzert zum Reformationstag

31. Oktober 2017 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

Als PDF downloaden (3 MB)

Orgelkonzertreihe 2017

„Der schönsten und herrlichsten Gaben Gottes eine ist die Musica“
Martin Luther

Foto, Text: Förderverein Musikfreunde Eule-Orgel Zeitzer Dom e.V.

Das Jahr 2017 ist für Zeitz und unseren Verein ein außergewöhnliches Jahr. Wir feiern 1050 Jahre Zeitz, haben eine Ausstellung im Museum anlässlich des Reformationsjubiläums 2017, deren Besuch wir mit unseren Konzerten unterstützen möchten, denn Luther war auch Komponist, Lieddichter und Gründer der Kirchenmusik. Und dann feiert unser Verein auch noch das 5-jährige Bestehen der Orgelkonzertreihe. Dieses alles soll sich in einer besonderen Orgelkonzertreihe 2017 widerspiegeln.

Wir wollen mit dem Ausspruch von Martin Luther “ Der schönsten und herrlichsten Gaben Gottes eine ist die Musica“ unser Augenmerk auf Komponisten setzen, die im 17./18. Jhd. in Zeitz gewirkt haben und hier in Zeitz in Dom (Schlosskirche) und Schloss Moritzburg eine Musiktradition aufgebaut haben, die wir gern bekanntmachen und weiter führen möchten. Wir werden in jeder Veranstaltung einen oder mehrere dieser Komponisten mit seiner Musik vorstellen und zu Gehör bringen.

Dazu ist uns die Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Dr. Koska vom Bach-Archiv Leipzig gelungen. Er ist Experte für das Musikleben an den mitteldeutschen Höfen dieser Zeit. Er wird unsere Orgelkonzertreihe 2017 mit einem Vortragskonzert im Festsaal Schloss Moritzburg eröffnen, in dem er Zeitzer Komponisten vorstellt und ein Barockensemble wird dazu deren Kompositionen erklingen lassen.

In den weiteren Konzerten wird immer u.a. Musik eines Zeitzer Komponisten dieser Zeit zu hören sein, so z.B. Heinrich Schütz , Georg Christian Schemelli, August Kühnel, Johann Theile, Johann Ludwig Krebs u.a.

Für diese speziellen Konzerte bedarf es auch besonderer Ensembles und Musiker der „Alten Musik“ und es bedarf für diese Vorbereitung für unsere speziellen Musikwünsche. Unsere musikalische Leiterin der Orgelkonzertreihe, Babett Hartmann (Kopenhagen)hat eine wunderbare Konzertreihe zusammengestellt und wir können uns auf tolle Musiker und fantastische Musik freuen. Sie wird in diesem Festjahr, als gebürtige Zeitzerin, alle Konzerte begleiten.

Wir bieten auch wieder ein Orgelkonzert für Kinder an, um die Kinder an die Orgelmusik heranzuführen und so ein Konzert in einer historischen Stätte, wie dem Dom erleben zu lassen. Viele Kinder kennen das gar nicht und es ist immer wieder schön, staunende Kinderaugen zu sehen. Wir haben erlebt, dass die Kinder nach dem Konzert noch den Dom anschauen wollten und etwas darüber wissen wollten. Viele kennen den Dom und Schloss Moritzburg gar nicht und wir sehen es als Chance sie mit Freude an der Musik an das Kulturgut ihrer Stadt heranzuführen und neugierig zu machen.

Der Förderverein Musikfreunde EULE-Orgel Zeitzer Dom e.V. ist ein kleiner Verein mit 22 Mitgliedern, 3 Ehrenmitgliedern und nur ehrenamtlicher Arbeit für die Orgelkonzertreihe. Die Eintrittspreise, die wir bewusst nicht erhöhen möchten, um vielen den Zugang zu ermöglichen, decken in keiner Weise die anfallenden Kosten für die Konzerte. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach Sponsoren und sind sehr dankbar für jede Unterstützung, da wir nur mit Spenden diese besondere Orgelkonzertreihe 2017 anbieten können.

Gudrun Hartmann
1. Vorsitzende Förderverein Musikfreunde EULE-Orgel Zeitzer Dom e.V.

Print Friendly, PDF & Email