Dezember 05, 2022

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
aktuell rechts
Skyscraper links
Klanglichter an der Straße der Musik

Klanglichter an der Straße der Musik

Euleorgelverein blickt auf ein gutes Jahr zurück

Mit dem wunderbaren Konzert für Orgel und Trompete endete am Silvesterabend die Euleorgel-Konzertreihe 2018. „Ein Feuerwerk der Musik“ war für den Verein nicht nur das so überschriebene Silvesterkonzert mit Christoph Mehner an der Orgel und dem Trompeter Jürgen Hartmann. Ein Feuerwerk der Musik war das ganze Jahr.

So konnte Vereinsvorsitzende Gudrun Hartmann nach dem letzten Konzertabend konstatieren es sei ein gutes Jahr gewesen. Mehr als 1.000 Menschen haben die Konzerte besucht. Höhepunkte waren zweifellos auch in diesem Jahr die Konzerte im Rahmen des Heinrich Schütz Musikfestes. Und was macht man mit einem guten Jahr? Man blickt zurück und erinnert sich gern:

Der Förderverein Musikfreunde Eule-Orgel im Zeitzer Dom e.V. hat sich nach der Sanierung der Eule-Orgel zum Ziel gesetzt, die jahrhundertealten Musiktraditionen zu bewahren. An authentischen Orten wie dem Dom St. Peter und Paul und dem Museum Schloss Moritzburg organisiert der Verein alljährlich hochkarätig besetzte Konzerte.
Der Eule-Orgelverein ist Kooperationspartner des Heinrich Schütz Musikfestes, des bedeutendsten Festivals zur Musik des 17. Jahrhunderts. Zeitz ist jedes Jahr Austragungsort einiger Konzerte diese bekannten Festivals.
Der Konzertreihe des Vereins ist es zu verdanken, dass der Dom St. Peter und Paul 2017 offiziell in die Straße der Musik aufgenommen wurde.

Website Euleorgel-Verein

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content