fbpx  
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Michael 19
Skyscraper rechts
„Unerhörte Trompeten & Orgelklänge“

„Unerhörte Trompeten & Orgelklänge“

30. Juni 2019 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

Euleorgel-Konzertreihe

9. Musikfest „Unerhörtes Mitteldeutschland“, Abschlusskonzert

Wow, das Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND wählt für sein Abschlusskonzert den Zeitzer Dom St. Peter und Paul!
Hochkrätige Solisten spielen ein überaus interessantes Programm

Joachim Karl Schäfer – Trompete
Matthias Eisenberg – Orgel

9. MUSIKFEST UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND
vom 21. bis 30. Juni 2019

Es erklingen 126 Werke von 60 Komponisten bei 14 Konzerten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen an musikhistorisch bedeutsamen Orten. (zur Website)

Matthias Eisenberg wurde in Dresden geboren.
Er war zunächst Mitglied des Dresdner Kreuzchores und später Student an der Musikhochschule Felix Mendelssohn-Bartholdy in Leipzig bei Wolfgang Schetelich. Von 1980 bis 1986 Gewandhausorganist in Leipzig und danach Kirchenmusiker in Frankfurt, Hannover und Keitum auf Sylt, seit 2004 in Zwickau.

Außerordentlich umfangreiche Konzerttätigkeit auf allen Kontinenten als Organist und Cembalist sowie Rundfunk-, Fernseh-, Schallplatten- und CD – Aufnahmen (u. a. das gesamte Orgelwerk Johann Sebastian Bachs). Er ist Preisträger internationaler Orgelwettbewerbe, u. a. des Leipziger Bachwettbewerbes.

Joachim Karl Schäfer wurde in Dresden geboren, studierte in seiner Heimatstadt an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ und gilt als herausragender Musiker der neuen Trompeter-Generation. Joachim K. Schäfer ist Gründer und Leiter seines nach ihm benannten Trompetenensembles. Zudem gründete Joachim K. Schäfer jüngst das Kammerensemble Die Dresdner Bach – Solisten, bestehend aus Musikern namhafter Orchester.

Eine regelmäßige Zusammenarbeit verbindet ihn mit dem Preußischen Kammerorchester. Er konzertierte beispielsweise beim Choriner Musiksommer, dem Heidelberger Frühling, den Klosterkonzerten Preetz, den Weilburger Schlosskonzerten, dem Quedlinburger Musiksommer und den Internationalen Bachtagen Hessen & Thüringen. Gastspiele führten ihn u.a. nach Italien, Spanien, Frankreich, Tschechien, Polen, Slowakei und in die USA.

Johann Ludwig Krebs {1713–1780}
Toccata und Fuge in E für Orgel – Solo

Gottfried Heinrich Stölzel {1690–1749}
Konzert in D-Dur für Trompete und Orgel
Allegro – Andante – Allegro

Carl Loewe {1796–1869}
aus 20 Choralvorspiele für Orgel – Solo
3. Aus meines Herzens Grunde
11. Lobe den Herren
13. Nun danket alle Gott
14. Nun ruhen alle Wälder
18. Was Gott tut, das ist wohlgetan

Georg Philipp Telemann {1681-1767}
Sonate in g-Moll für Trompete und Orgel
Andante – Allegro – Andante – Vivace

Johann Christoph Altnikol {1719–1759 }
Sonata in C für Orgel – Solo
Allegro un poco – Largo e Affettuoso – Vivace

Gottfried August Homilius {1714–1785}
Choralbearbeitungen für Trompete und Orgel
1. O Heilger Geist, kehr bei uns ein HoWV X.2
2. Komm, Heiliger Geist HoWV X.1

Johann Samuel Beyer {1669–1744}
Choralvariationen für Orgel – Solo
1. Nun komm, der Heiden Heiland
2. Gottes Sohn ist kommen
3. Lobt Gott, ihr Christen alle gleich
4. Gelobet seist du, Jesu Christ
7. Herr Christ, der einig Gottes Sohn

Georg Friedrich Händel {1685–1759}
Suite in D-Dur für Trompete und Orgel
Ouvertüre – Gigue – Aire (Menuetto) – Bourrée – Marsch

Abendkasse: 15 €, ermäßigt 12 €
Kartentelefon: 0345 5174170
Kartenreservierung unter 03441 539390

in Googlekalender speichern ical Kalender speichern

Demnächst in KulturZeitz:

EIN MAL ZWEI.2

Nach 2018 ist dies die zweite Gemeinschaftsausstellung von Betty Wirtz und Thomas J. Scheithauer. Am 08. Oktober von 15:00 bis 18:00 Uhr laden die beiden zur Vernissage. Betty Wirtz über Betty Wirtz Foto: Rahel Metzner "In der Malerei beschäftige ich mich zumeist mit figürlichen Darstellungen. Mich interessiert die komische Überhöhung von Menschlichem. Dabei untersuche ich ...

Mehr erfahren »
Amtsgericht Zeitz, Herzog-Moritz-Platz 1
Zeitz, 06712
+ Google Karte

GISELA RICHTER. Ausstellung

MALEREI, GRAFIK, EMAILLE Aus einer umfangreichen Schenkung an das Museum Schloss Moritzburg Ausstellungseröffnung am 14. Februar 2020, 16:00 Uhr Zur Einführung spricht Sabrina Lüderitz, Kustodin am Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Rudolstadt GISELA RICHTER 1940 in Zeitz geboren; Studium der Kunsterziehung an der Universität Leipzig; 1961 Umzug nach Erfurt, weitere künstlerische Ausbildung autodigaktisch und durch Fernstudium in ...

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

„Schatten und Gegenlicht“ Fotografien

Fotoschule Trummer präsentiert: SCHATTEN UND GEGENLICHT In der ersten Ausstellung 2020 zeigen Hobby-FotografInnen aus Lauterberg, Leipzig, Halle und unserer Region ihre Arbeiten. Teilnehmende der „Fotoschule Trummer“ stellen unter dem Titel „Schatten und Gegenlicht“ ihre Fotografien bis zum 31.03.2020 aus. Der jüngste Teilnehmer ist 16 Jahre alt und zeigte seine Arbeiten bereits 2019. Ausstellungseröffnung Freitag, dem ...

Mehr erfahren »
Stadtbibliothek Martin Luther, Michaeliskirchhof 8
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

Peter Valance-Illusionen & mehr

Quelle: kultur-zeitz.de Peter Valance Illusionen, magische Stunts & Comedy In seinem aktuellen Soloprogramm präsentiert Peter Valance spektakuläre Illusionen, faszinierende Zauberkunststücke und magische Stunts. Der charismatische Entertainer verzaubert seine Zuschauer mit Charme, Witz und Comedy, dabei spielt die Interaktion mit dem Publikum stets eine wichtige Rolle. Das Highlight der Show ist die gefährliche Entfesselung aus einem ...

Mehr erfahren »
24€
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

Wort & Klang. People, Drinkers, Traveler

Eine Nacht zwischen Straßen und Pubs … ist ein musikalisch literarisches Programm zwischen Underground-Literatur und düsteren Balladen, zwischen Beatpoetry und Gypsy-Folk. Der aus Thüringen stammende Autor und Rezitator M.Kruppe liest Texte von Francoise Villon, Charles Bukowski, Jörg Fauser und eigenen „Machwerken“ während der weltreisende Musiker @Mr: Moon, eine Art Mensch gewordene Fusion aus Tom Waits ...

Mehr erfahren »
Kramerstraße 7, Kramerstraße 7
Zeitz, 06712
+ Google Karte

„CATS“ das Musical

Theater-Pädagogisches-Zentrum – Zeitz Triton e.V. und Karambolage präsentieren: CATS CATS erzählt die Geschichte von einem Katzenrudel, das sich alljährlich zur Vollmondnacht auf einem Schrottplatz zum Ball trifft. Munkustrap führt das Publikum in die fantastische Welt der Jellicle Katzen ein und stellt jede einzelne vor: Die Nachtaktive Jenny Fleckenreich, den Rock-n-Roll Kater Rum-Tum-Tugger, den Eisenbahnkater Skimbelshanks, ...

Mehr erfahren »
10€
Klinkerhallen, Albrechtstraße 17
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06132 Deutschland
+ Google Karte

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.