fbpx  
Michael 19
Skyscraper rechts
„LADAKH – wo die Erde den Himmel berührt“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„LADAKH – wo die Erde den Himmel berührt“

21. November I 18:30 - 20:30

Literaturherbst an Saale-Unstrut-Weisse Elster

„LADAKH – wo die Erde den Himmel berührt“ Fotoreportage von und mit Erika und Werner Marx

Die beiden Köthener Erika und Werner Marx entführen die Zuschauer in einer abenteuerlichen Fotoreportage nach Ladakh, dem Land der hohen Pässe zwischen Himalaja und Karakorum.

Hoch oben im Himalaja, in der Kaschmirregion, liegt ein Land, von dem seine Bewohner sagen, es sei die Pforte zum Paradies. Um es zu erreichen, muss man unsägliche Strapazen auf sich nehmen, sich auf die raue, unwirtliche Landschaft einlassen und sprichwörtlich durch Himmel Hölle gehen.

Begleiten Sie die Autorin Erika Marx auf ihrer dreiwöchigen strapaziösen Fotoreise durch die atemberaubende Bergwelt Ladakhs. Die Reise beginnt in Delhi und führt zunächst nach Amritsar, zum Goldenen Tempel der Sikh. Nach dem Besuch von Dharamsala, dem Wohnsitz des 14. Dalia Lama und des Kinderdorfprojektes Tibetan Childrens Village, geht die beschwerliche Reise weiter über den gefürchteten Rotangpass nach Leh, der Hauptstadt Ladakhs.

Die atemberaubenden Landschaften, mit blau schimmernde Hochgebirgsseen, tiefen Schluchten und kleinen Bergdörfern scheinen nicht von dieser Welt zu sein. Dort, wo Jahrhunderte alte Bergklöster vor dem Hintergrund schneebedeckter Sechs und Siebentausender eine atemberaubende Kulisse bilden, findet einmal im Jahr das berühmte Hemis-Klosterfest statt.

Die abenteuerliche Reise führt auch über den 5600 m hohen Khardung La Pass in das zauberhafte Nubratal, das viele Jahre für Ausländer verschlossen war. Hier genießt die Autorin die Gastfreundschaft einer ladhakischen Familie und nimmt an ihrem alltäglichen Leben teil.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf in der Stadtbibliothek zum Preis von 5 €, bzw. an der Abendkasse für 6 € erhältlich

Quelle: Pressestelle Stadt Zeitz

Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
21. November
Zeit:
18:30 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Stadtbibliothek Martin Luther
Telefon:
03441 2292192

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Martin Luther
Michaeliskirchhof 8
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

Finden Sie Ihren Kulturort und was dort los ist.

Zeitz entdecken