Am Sonntag zur UNICEF-Gala ins Capitol

Etwas Gutes tun und mit der Familie Unicef unterstützen.

PRESSEMITTEILUNG vom 9.4.2013

wasser_informAm 21. April wird erstmals im Theater Zeitz Capitol die UNICEF-Gala stattfinden. Beginn ist 16 Uhr. Auch in diesem Jahr wurde die Schirmherrschaft für die UNICEF Gala Zeitz durch den Oberbürgermeister unserer Stadt Herrn Dr. Kunze übernommen.

Die Benefizveranstaltung zugunsten des Internationalen Kinderhilfswerkes der Vereinten Nationen wird auch in diesem Jahr durch zahlreiche junge Musiker und durch erfahrene Künstler bestritten. Insgesamt werden mehr als 80 Mitwirkende das Programm gestalten. So werden das gemischte Orchester und ein Gitarrentrio der Musikschule ,,Klangkiste“, die Zeitzer Ballettschule, der Frauenchor „Popcorn“, ein Violin,-Klavier-Duo und die Gesangsolisten Birgit Wesolek aus Leipzig und Hubert Reimann, beide begleitet durch Hans-Frieder Liebmann am Klavier, ein sehr abwechslungsreiches musikalisches Programm darbieten. Moderation und Rezitationen werden in bewährter Form durch Gisela Reimann bestritten.

Entsprechend dem Benefizgedanken werden alle Mitwirkenden ohne Gage auftreten, so dass der Retnerlos vollstandig dem UNICEF-Projekt „Wasser ist Leben“ zugeführt wird. Derzeit haben weltweit 1.1 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, mit lebensgefährlichen Folgen! Verunreinigtes Wasser und mangelnde Hygiene sind bis heute Hauptursachen für die noch immer hohe Kindersterblichkelt in vielen Ländern. Das umfangreiche und mehrjährig laufende UNICEF-Projekt „Wasser ist Leben“ soll auf diese Probleme aufmerksam machen und vor allem helfen, sie zu beseitigen. Und daran wollen Wir uns beteiligen!

Die Benefizveranstaltung wird traditionell durch eine Tombola ergänzt, deren attraktive Preise durch Geschäftsleute unserer Region zur Verfügung gestellt wurden. Die Eintrittspreise betragen 9 und 7 € (erm.) im Vorverkauf durch Zeitz-Touristik sowie 10 und 8 € (erm.) an der Tageskasse.

mehr darüber lesen
Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.