aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
GISELA RICHTER. Ausstellung, 15.02.-30.08.20

GISELA RICHTER. Ausstellung, 15.02.-30.08.20

MALEREI, GRAFIK, EMAILLE

Aus einer umfangreichen Schenkung an das Museum Schloss Moritzburg

Ausstellungseröffnung am 14. Februar 2020, 16:00 Uhr
Zur Einführung spricht Sabrina Lüderitz, Kustodin am Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Rudolstadt

GISELA RICHTER

1940 in Zeitz geboren; Studium der Kunsterziehung an der Universität Leipzig; 1961 Umzug nach Erfurt, weitere künstlerische Ausbildung autodigaktisch und durch Fernstudium in Leipzig; 1972-90 im VBK DDR; seit 1975 freischaffend in Erfurt; seit 1990 Mitglied im VBK Thüringen/BBK; 1990 Mitinitiatorin und Gründungsmitglied von D 206 – DIE THÜRINGER SEZESSION, 1993-95 Leitung von D 206; 2001/02 berufenes Mitglied in den Kunstbeirat des Landes Thüringen; 2002 große Landesausstellung auf der Heidecksburg Rudolstadt, in der Kunsthalle Erfurt und im Schloss Sondershausen, Monografie mit Werkverzeichnis; 2008 in Erfurt verstorben.

Foto: Nils Funke
Quelle: Museum Schloss Moritzburg

in Googlekalender speichern ical Kalender speichern

Aktuell & demnächst in KulturZeitz:

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content