aktuell oben
aktuell oben
Glanzlichter der Naturfotografie

Glanzlichter der Naturfotografie

Faszinierende Bilder in zwei Ausstellungen an zwei Orten

Unerwartete Einblicke, seltene Momente und faszinierende Erscheinungen – 87 wunderbare Naturfotografien aus dem internationalen Fotowettbewerb „Glanzlichter 2016“.

Foto: Thomas Kolenbrander

Aus 21.645 eingesandten Bildern hat die Jury des international renommierten Naturfotowettbewerbs die besten 87 Aufnahmen ausgesucht. In jeder der insgesamt acht Kategorien (The World of Mammals, Artists on Wings, Magnificent Wilderness, Diversity of all other Animals, The Beauty of Plants, Nature as Art, Black and White, Wildlife in Human Environment) und einem Junior Award kürte die Jury die Gewinner sowie einen Gesamtsieger und den Fritz-Pölking-Sonderpreisträger.

Die damalige Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Barbara Hendricks, wies als Schirmherrin des Wettbewerbs in ihrem Grußwort darauf hin, dass die Fotos zeigen, wie wunderbar und schön die Natur ist. Sie lassen uns Tiere und Pflanzen erleben, wie wir sie selbst noch nie erlebt haben. Sie bringen uns Wildnis, Tiere und Pflanzen nahe, die wir in unserem Garten oder dem Wald in der Nähe nicht beobachten können oder für deren Beobachtung wir niemals genügend Geduld aufbringen würden. Sie bewegen uns und können uns auch zu etwas bewegen.

Dem Ziel folgend, dass möglichst viele Menschen die Bilder betrachten, dass sie staunen und sich begeistern lassen und dass sie sich für die Erhaltung der Natur in ihrer ganzen Vielfalt einsetzen, setzt der Landschaftspflegeverein „Mittleres Elstertal“ e. V. mit der zum zweiten Male präsentierte Ausstellung nahtlos an die Botschaft an, die er bereits seinem Natur-Kunstobjekt Glasarche3 auf die Reise durch die schönsten Naturräume Mitteldeutschlands mitgegeben hat.

Quelle: Landschaftspflegeverein Mittleres Elstertal e.V.

Landschaftspflegeverein Mittleres Elstertal e.V. Glanzlichter im Web

Industriepark

In Google Kalender laden als ICAL exportieren

Schloss Moritzburg

In Google Kalender laden als ICAL exportieren

Demnächst in KulturZeitz

Marc Marshall – HerzschlagTour

Erleben Sie die große Stimme des Erfolgsduos Marshall & Alexander. Zwei Jahre nach seinem letzten Soloprojekt geht Marc Marshall endlich wieder auf Tournee und hat ein neues Album im Gepäck, das so eigentlich gar nicht geplant war und welches sich vielleicht genau deswegen so emotional unbeschwert, echt und richtig anfühlt. Wie sagte schon John Lennon: ...

Mehr erfahren »
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte
30€ - 33€

HARMONIC BRASS Delikatessen

"Barocke Lebensfreude neben kichernder Jungenhaftigkeit" Was haben die berühmte Carnegie Hall in New York und die Zeitzer Michaeliskirche gemeinsam? Hier ist das wunderbare Blechbläserensemble HARMONIC BRASS aus München gern gesehen und gehört. In der Michaeliskirche spielen die Dame und die vier feinen Herren bereits zum 21. Mal auf. Was läge da näher als die Delikatessen ...

Mehr erfahren »
Michaeliskirche Zeitz, Michaeliskirchhof
Zeitz, Sachsen-Anhalt Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€

Und der hämmerte doch! Luthers Thesenanschlag und das Zeitzer Thesenplakat

Luthers Thesenanschlag: Tatsache oder Mythos? Nagelte Martin Luther seine Thesen gegen den Ablass tatsächlich an die Wittenberger Kirchentüren oder gehört die Geschichte vom Thesenanschlag ins Reich der Legenden? Mirko Gutjahr Der Historiker Mirko Gutjahr von der Stiftung Luthergedenkstätten in Wittenberg hat dazu neue Fakten gesammelt. Unter dem Titel „Und der hämmerte doch! Luthers Thesenanschlag und ...

Mehr erfahren »
Evangelische Gemeinde, Rahnestraße 1
Zeitz, 06712
+ Google Karte

CITY Candlelight Tour.

CITY Candlelight Tour. Ein Programm, welches auch die leisen Töne von CITY berücksichtigt. Die schönsten Balladen aus nunmehr 40 Jahren Bandgeschichte und die größten Hits in neuen elektro-akkustischen Arrangements. Es müssen nicht immer die großen Gesten sein, die das Herz berühren. CITY versteht es in diesem Programm auf Samtpfoten eine ganz besondere Atmosphäre zu schaffen ...

Mehr erfahren »
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte
23€

Kreativer Weihnachtsmarkt

Die Zeit vergeht schneller als wir denken... ... und schon ist wieder Weihnachten. Für alle die Lust haben ihre Wohnung für die Adventszeit mit selbst hergestellten Dingen zu schmücken, Weihnachtsgeschenke zu gestalten, Kontakt mit dem Weihnachtsmann aufzunehmen, einen schönen Nachmittag mit Gleichgesinnten zur verbringen empfiehlt das Kreazentrum Zeitz den Kreativen Weihnachtsmarkt. Das Kreaitivitätszentrum freut sich auf ...

Mehr erfahren »
Kreazentrum Zeitz, Badstubenvorstadt 12-13
Zeitz, 06712
+ Google Karte

„Der kleine Tag“ Musical

"Der kleine Tag" Auf dem Lichtstrahl zur Erde zurück Musical von Rolf Zuckowski Im hellen Lichtreich, hinter den Sternen, leben alle Tage als Lichtwesen, die nur ein einziges Mal auf die Erde kommen dürfen. Keiner von ihnen hat Einfluss darauf, was während seiner Erdenzeit passiert und ob er zum Beispiel ruhmreiche Taten, Krieg, Frieden oder ...

Mehr erfahren »
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 10€

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.