fbpx  
25. UNICEF Gala, ABGESAGT!

25. UNICEF Gala, ABGESAGT!

Lesen Sie hierzu

Engagement mit Traditon

„Wir spielen für die Kinder der Welt“ – unter diesem Motto findet die Gala in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt.

Mitwirkende der Gala

  • „Die Saitlinge und Singers”,
  • CJD Bigband Droyßig,
  • Ballettschule Zeitz,
  • Musikschule Klangkiste,
  • Kreismusikschule „Anna Magdalena Bach” Zeitz, den
  • Chor der Grundschule Elstervorstadt Zeitz
  • sowie Gisela und Hubert Reimann.

Schüler einer 9.Klasse des CJD Gymnasiums Droyßig haben eine Tombola und ein Quiz zum Thema „Kinderrechte” vorbereitet.

Mit Informationen zu Kinderrechten möchte das UNICEF-Team Zeitz Kinder ermuntern, die großen Herausforderungen der Zukunft aktiv mitzugestalten.
Das UNICEF-Team Zeitz wird mit dem Reinerlös und eingehenden Spenden weltweite UNICEF-Projekte unterstützen, die Kinder vor Gewalt schützen.

Bei allen Katastrophen auf dieser Welt sind Kinder immer die Leidtragenden. Sie brauchen unsere Hilfe.
Diese Benefizveranstaltung kann mit einer Spende für weltweite UNICEF Hilfsprojekte in Katastrophengebieten unterstützt werden.

Vorverkauf: 9,00 € bzw. 7,00 € (ermäßigt)

Abendkasse: 10,00 € bzw. 8,00 € (ermäßigt)

Tickets erhalten Sie in der Tourist-Info, Ticketshop Bistone

Reservix Tickets online bestellen

Die UNICEF-Gala ist der Höhepunkt ganz vieler über das Jahr angestrengter Aktivitäten der engagierten UNICEF-Gruppe Zeitz.

  • celebrate
  • band
  • gitarrenorchester
  • sketch
  • hubert reimann
  • ballett

www.zeitz.unicef.de

SPENDENKONTO

Freude schenken und helfen:

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.