aktuell oben
aktuell oben
6. Familienwanderung Elsterfloßgraben

6. Familienwanderung Elsterfloßgraben

28.8.16 / 9:00 – 13:00 / Großgörschen

Info-Flyer Wanderung 6 a_Seite_1_Bild_0001Der Förderverein Elsterfloßgraben e.V. lädt Interessierte zur 6. Familienwanderung ein. Es ginge darum, über aktuelle Sanierungsmaßnahmen und die Wanderschar an historische Plätze zu führen.

Die Wanderung führe in der Gemeinde Lützen an der Landesgrenze zum Freistaat Sachsen entlang, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Elsterfloßgraben wird hier von der neuen Floßgrabenquelle gespeist, die zur Wanderung im Jahr 2015 besucht wurde. Nach etwa 13 km werde von dort Sachsen-Anhalt in der Ortslage Kleingörschen erreicht.

Treffpunkt

9.00 Uhr / Dorfmuseum Großgörschen / Thomas-Müntzer-Str. 13 / 06686 Großgörschen

Route

Etwa 9 km lang ist der Rundweg. Er wird zu verschiedenen Stationen führen und gegen 13.00 Uhr wieder am Dorfmuseum Großgörschen sein Ende finden.

Wichtige Hinweise

Eine gastronomische Betreuung kann auf der Strecke nicht  ermöglicht werden, deshalb bitte eigene Verpflegung bei Bedarf mitbringen. Gegen Mittag ist auf dem Rückweg in Kaja ein kleines Picknick geplant. Die Wanderführer wollen sich um Kaffee und Tee kümmern.

Parkmöglichkeiten bestehen vor dem Dorfmuseum Großgörschen. Am Sonntag ist der Ort mit ÖPNV nicht erreichbar.

Zur organisatorischen Absicherung bitten wir um eine kurze Rückmeldung über die Teilnahme bis zum 21. August 2016, entweder per Mail an elsterflossgraben@gmx.de oder per Anruf/SMS/Whatsapp an Dr. Thiel über 0170-3204966.

Etwas Geschichte

Info-Flyer Wanderung 6 a_Seite_2_Bild_0007Historisch spielt der Elsterfloßgraben eine besondere Rolle in zwei bedeutenden Schlachten. 1632 fand König Gustav Adolf den Tod in der Schlacht bei Lützen (nächstes Jahr 385. Jahrestag). Für ihn und seinen Kontrahenten Wallenstein spielte der Floßgraben eine taktische Rolle bei der Aufstellung der Truppen.

Am 2. Mai 1813 konnte Napoleon seinen letzten großen Sieg in der Schlacht bei Großgörschen feiern. Der historische Bezug zum Jahr 1632 war ihm so wichtig, dass in der französischen Geschichtsschreibung stets vom Sieg in der „Schlacht bei Lützen“ gesprochen wurde.

Die Wanderung werden Herr Heinrich Hexel und weitere Mitstreiter vom Scharnhorstkomitee e.V. und aus der Ortschaft sachkundig begleiten.

Elsterfloßgraben im Web  Flyer zur Wanderung

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.