September 26, 2021

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Motorsäge-2021
Literaturlab
Digitalkonferenz 19.06./16-21:00/Online

Digitalkonferenz 19.06./16-21:00/Online

Mit dem Digitalen Bürgerterminal in Zeitz

In Kürze wird im Zeitzer Rathaus vor dem Bürgerbüro ein Bürger-Terminal im Foyer installiert. Mit digitaler Ausweisfunktion, wie es heute in einer Presseinformation der Stadt heißt. Welche Funktionen das Terminal vorhält, wie es funktioniert und wo die Vorteile liegen, darüber informiert die Digitalkonferenz Sachsen-Anhalt zum deutschlandweiten Digitaltag am 19. Juni. Das Zeitzer Bürgerterminal ist zur Konferenz einer von vielen interessanten Vorträgen und Präsentationen rund um die Digitalisierung.

Die Digitalkonferenz wird als OnlineMeeting realisiert, die Teilnahme ist kostenlos und einfach.

Digitalisierungskonferenz Sachsen-Anhalt
19. Juni, 16:00 bis 21:00 Uhr

Teilnehmen, Anmelden (gewünscht, keine Pflicht)

In unterschiedlichen Meetingräumen werden die Themen behandelt. Das Zeitzer Bürgerterminal wird um 17:15 Uhr im Meetingraum 3 „Praxis & Zukunft gesicherter kommunaler Digitalisierung“ präsentiert. Referenten sind Oberbürgermeister Christian Thieme, Rudolf Philipeit vom Bürgerservice.org e.V sowie Prof. Herrmann Strack, Hochschule Harz. Mit freundlicher Unterstützung der Handwerkskammer Sachsen-Anhalt und des Vereins Bürgerservice.org e.V. wird die Stadt Zeitz an diesem Tag das neue „Bürger-Terminal“ mit digitaler Ausweisfunktion einweihen und alle Funktionen live auf der „Digitalkonferenz Sachsen-Anhalt“ demonstrieren.

Was sich noch in Sachen Digitalisierung tut

Man muss kein Prophet, um zu wissen, dass Digitalisierung künftig stärker in Alltag, Wirtschaft und Dienstleistungen präsent sein wird. Eine Präsenz, die mit dem OZG (Onlinezugangsgesetz) Verwaltungen sogar zum Handeln „zwingt“ und vorschreibt, was an digitalisierten Dienstleistungen bis 2022 vorzuhalten ist. Dabei sind Vorzüge und Risiken noch immer nicht gänzlich erforscht. Ein Teil dieser Forschung wird künftig in Zeitz in einem Digitalisierungszentrum erfolgen. Das sogenannte Digi-Zentrum, noch kürzer DZZ, wird sich mit Zukunftsfragen speziell in der Zeitzer Region beschäftigen. Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) wird die Arbeit des Digi-Zentrums wissenschaftlich begleiten.

„Ein weiteres wichtiges Zukunftsfeld für Zeitz, mit dem sich auch das Digi-Zentrum befassen wird, ist „Virtual Reality“ (VR) (deutsch: Virtuelle Realität)“, so die Pressestelle. In der Zeitzer Nudelfabrik wird ein VR-Zentrum installiert werden. Erste praktische Ansatzpunkte ist ein Trainingszentrum für den Katastrophenschutz. Realitätsnah können via VR bestimmte Situationen simuliert und der Einsatz von Rettungskräften trainiert werden. Etwa können Produktionsanlagen hiesiger Firmen so programmiert werden, dass ein gefahrloses Training in simulierten Gefahrensituationen möglich wird. VR hält inzwischen Einzug zum Beispiel in der Fertigungstechnik, wo ganze Produktionsanlagen erfasst sind und via VR überwacht werden können.
Was sich aus diesen Ansätzen an nachhaltiger Entwicklung für Zeitz generieren lässt, das ist noch völlig offen. Doch es ist ein guter Anfang für den lokalen Start ins digitale Zeitalter.

in Googlekalender speichern ical Kalender speichern

Aktuell & demnächst in KulturZeitz:

Malreise

vhs Burgenlandkreis zeigt Bilder aus Nürnberg Seit 27. Mai zeigt die VHS Burgenlandkreis eine Ausstellung mit Zeichnungen und Malereien. Entstanden sind die Arbeiten während unser Malreise nach Nürnberg 2020. Typische Stadtansichten, aber auch Motive, die man erst auf den 2. Blick entdeckt, haben die 10 Hobbykünstler in verschiedensten Techniken festgehalten. Bleistiftzeichnungen, Pastelle, Acrylbilder und viele ...

Erfahren Sie mehr »
Arztpraxis Beau/Schröder, Röntgenstraße 1
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und Klein. Obwohl, nicht einmal Wasser braucht es ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Zum Sehen geboren

Ausstellung zum 120. Geburtstag des Zeitzer Holzschneiders Johannes Lebek Im Kunst- und Museumspädagogischen Zentrum „Johannes Lebek“ Es ist ein Manuskript aus Lebeks Nachlass, dem Depositum „Elisabeth und Hubert Wegner“ in der gleichnamigen Sonderausstellung im Torhaus zu sehen. Der hier zum ersten Mal ausgestellte Plan für ein Holzschnittbuch des 83-jährigen Johannes Lebek, welches den Titel „ZUM ...

Erfahren Sie mehr »
Lebek Zentrum, Schloßstraße 6
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

„Fatschen“ Sonderausstellung

Im Rahmen des HEIMATSTIPENDIUMS #2 der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt war die Bildhauerin Julia Schleicher aus Halle (Saale) ein Jahr lang für das Museum tätig. Inspiriert durch ein sogenanntes Fatschenkind aus der Kinderwagenausstellung schuf sie Kleinplastiken aus Gips, Eisen, Aluminium und Beton. Die Eröffnung ist am 18.9.2021, 11:00 Die Kulturstiftung schreibt dazu: „Ein kleines, eher ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

„Jugend musiziert“

Preisträger:innen auf der Schlossparkparkbühne Foto: © Barbara Braeuer Das besondere Konzert in Zeitz: Im Rahmen des 26. Jugendmusikfestes Sachsen-Anhalt „furiosa“ (11. September – 01. Oktober 2021) präsentieren Preisträger und Preisträgerinnen vom Wettbewerb „Jugend musiziert“ ihr Können auf der Bühne im Schlosspark Moritzburg in Zeitz. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Dom St. Peter und ...

Erfahren Sie mehr »
5€ – 9€
Schlosspark Zeitz, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Branchendialog „Pflege der Zukunft“ I

Das Digitalisierungszentrum Zeitz und das Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt laden Sie zum „Branchendialog – Zukunft der Pflege – #modernpflegen“ nach Zeitz ein. Wir möchten Sie über die Potenziale des digitalen Wandels der Pflegebranche informieren, Sie miteinander vernetzen und mit Ihnen über Zukunftsbilder, Erfahrungen und neue Impulse ins Gespräch kommen. Die Frage nach der „Pflege der Zukunft“ beschäftigt uns auf ...

Erfahren Sie mehr »
Digitalisierungszentrum Zeitz, Klosterkirchhof 1
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content