Februar 06, 2023

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
aktuell rechts
Skyscraper links
Ein Herzog kehrt zurück

Ein Herzog kehrt zurück

Totenbildnis des Herzogs Moritz restauriert

Wussten Sie, dass die Sammlung barocker Totenbildnisse des Museums Schloss Moritzburg zu den größten höfischen Totenbildnissammlungen Deutschlands zählt? Nun ist das letzte der noch zu restaurienden Bildnisse nach der Restaurierung in die Sammlung zurückgekehrt.

Das kultur- und kunsthistorisch bedeutsame Totenbildnis zeigt den ersten Herzog der Sekundogenitur Sachsen-Zeitz und Bauherren des Schlosses Moritzburg authentisch und nahezu in Lebensgröße – Herzog Moritz von Sachsen-Zeitz (1619-1681). Selten werden solche Zeugnisse barocker Bestattungskultur in Museen ausgestellt, im Zeitzer Schloss ist ihnen ein ganzer Raum in der Dauerausstellung „Zeit der Herzöge“ gewidmet. 15 Totenbildnisse werden darin präsentiert – die größte ausgestellte Sammlung von Totenbildnissen Europas.
Beeindruckend, der Vorher-Nachhervergleich.

Das Totenbildnis vorher
Das Totenbildnis nachher

Mehr darüber auf zeitz.de Zeit der Herzöge auf museum-moritzburg-zeitz.de

Quelle: Pressestelle Zeitz / Fotos: Stadt Zeitz, Lars Werner

Demnächst in KulturZeitz

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden
Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content