Januar 19, 2022

aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Eindringliche Mahnung der anderen Art

Eindringliche Mahnung der anderen Art

Ausstellung „HEIMAT IM KRIEG“ ist eröffnet

Was bedeutet es für das Leben in der Heimat, wenn das Land Krieg führt, „wenn alle Ressourcen in den Dienst des Krieges gestellt werden“, wie Nietzsche es ausdrückte? Das erfahren BesucherInnen der Wanderausstellung „HEIMAT IM KRIEG“, die heute (4. Mai) im Museum Schloss Moritzburg eröffnet wurde.

Schirmherrin Gabriele Brakebusch, re, Landtagspräsidentin

Akribisch eingesammelte und eindringlich präsentierte Fundstücke aus Sachsen-Anhalt als Zeitzeugen des Ersten Weltkriegs sind zu sehen. Man kann gut begreifen, was Krieg für jene bedeutet, die in der Heimat an den Folgen leiden. Nahrungsmittel werden knapp, alles Metallische wird zur Herstellung von Kriegsmaterial eingezogen, die Ressourcen werden knapp. Neben der Angst um das Leben der Soldaten herrschen Hunger, Elend und quälende Ungewissheit.

Zeitz ist die 17. und vorletzte Station der Wanderausstellung, die vier Jahre lang im Land unterwegs war, so lange wie dieser Krieg dauerte. Die Ausstellung ist auch didaktisch exzellent gebaut. Insbesondere für Schulen ist sie unbedingt empfehlenswert. Neben erläuternden Schautafeln gibt es gut aufbereitetes Material. Etwa die Mappe mit Denkmalen zum Ersten Weltkrieg im Raum Zeitz, die auch via Geodaten aufgesucht werden können.

OTTO DIX „KRIEG“

Zeitgleich zeigt das Museum seine Sammlung „Krieg“ von Otto Dix. Zu sehen sind 50 Originalgrafiken. Dix hatte sich aus eigenem Erleben mit den Grausamkeiten des Ersten Weltkriegs auseinander gesetzt. Entstanden sind eindringliche Blätter, die schonungslos den Wahnsinn eines Krieges zeigen.

Beide Ausstellungen sind bis zum 19. August 2018 zu sehen.
Öffnungszeiten: 12 bis 18:00 Uhr, außer montags

  • BrakebuschThieme
  • Firmenschild
  • Improvisation
  • Körperhygiene
  • Krieg_1
  • Kriegswerkzeug
  • LT Präsidentin
  • Neugierde
  • Spielzeug_1

In Google KalenderICAL Kalenderdatei

[events-calendar-templates template=“default“ category=“all“ date_format=“full“ start_date=““ end_date=““ limit=“6″ order=“ASC“ hide-venue=“no“ time=“future“ title=“Demnächst in KulturZeitz“]

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content