aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Keine Audienz im Winterschlaf

Keine Audienz im Winterschlaf

Kein guter Start ins neue Jahr

Heute haben wir von ZeitzOnline zwei bittere Pillen geschluckt. Nachfolgende zwei Werbe-Slides haben für eine Zeit lang aus dem Slider von der Startseite nehmen müssen, weil die beworbenen bedeutenden Einrichtungen vom 7. Januar bis 28. Februar 2019 schließen. Das ist bitter. „Betriebsruhe“ nennt sich diese unfassbar dumme Maßnahme.

Das Deutsche Kinderwagenmuseum in Zeitz ist europaweit einmalig. Europaweit einmalig ist auch, diese europaweite Einmaligkeit für sage und schreibe zwei Monate dicht zu machen. Auf zeitz.de wird sie trotzdem noch als „Dauerausstellung“ angepriesen. Ein schlechter Witz. Kein schlechter Witz sondern zornig machende Realität ist, mit welchem unerklärlichen Eifer diese Stadtverwaltung an der Bedeutungslosigkeit ihrer eigenen Stadt arbeitet. „Audienz bei einer Königin“? – vertagt bis in den März. „Einladend, frisch, informativ, überraschend? – doch nicht im Winter! Rückt uns nicht auf die Pelle, kommt im Frühjahr wieder! – das ist die Botschaft, die solches Tun vermittelt.

Wir haben lange recherchiert und fanden europaweit kein vergleichbares Beispiel unter regional bedeutsamen Häusern. Bestenfalls treffen wir auf Schließungen aus Umbau- oder Sanierungsgründen. Die aber sind im letzten Jahr in Zeitz abgeschlossen, die Kinderwagenausstellung jüngst komplettiert und erst im Juli wieder eröffnet worden.
„Personalmangel“, „Besucherzahlen“ – keine der von der Stadtverwaltung vorgebrachten Begründungen rechtfertigen diese Schließung. Sie ist vielmehr ein Zeichen des Mangels an Innovation, Kompetenz und Sachverstand.

Ähnliche Beiträge: Milchmädchen und Verzweiflungstäter

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content