aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Theumer
Klimawette
Die geheimsten Plätze der Seele

Die geheimsten Plätze der Seele

Das Eule-Orgel-Konzertjahr 2019

Balsam für die Seele

Bis auf ein paar Details steht das Programm der beliebten Eule-Orgel-Konzertreihe für das Jahr 2019. Im letzten Jahr besuchten fast 1.200 Musikfreunde die Konzerte (kleiner Rückblick am Beitragsende).

Als Motto für die Konzerte 2019 gefiel dem Förderverein die richtige Feststellung Platons:

„Musik und Rhythmus finden ihren Weg
zu den geheimsten Plätzen der Seele“

Finden Sie die geheimsten Plätze Ihrer Seele an traumhaften Orten, an denen Sie großartige SolistInnen in zauberhafte Klangwelten entführen.

Den Reigen eröffnet am 12. Mai das „Leipziger Ärzteorchester“, eine spannende Formation enthusiastischer Musiker. Dass Sie in ihrer Freizeit musizieren – Sie werden es nicht hören.

„Unerhörte Trompeten- & Orgelklänge“ erfüllen den Dom am 30. Juni. Dann gastiert erstmals das Festival „Unerhörtes Mitteldeutschland“ in Zeitz. Die Solisten: Joachim Karl Schäfer – Trompete und Matthias Eisenberg – Orgel. Ein Konzert des Vereins Straße der Musik e.V. in Kooperation mit dem Förderverein Musikfreunde Eule-Orgel Zeitzer Dom e.V.

Ein weiteres Highlight erwartet Sie am 4. August: Zwei Orgeln auf zwei Emporen – zwei Königinnen der Instrumente im Duett. An den Orgeln: Kensuke Ohira (Stuttgart) und Mami Nagata (Japan). Sie hören Werke von G. Piazza, J. S. Bach und A. Mozart.

Am 6. Oktober wird mit einem Konzert das „Heinrich Schütz Musikfest“, das bedeutendste Festival zur Musik des 17. Jahrhunderts in Zeitz gastieren. An der Orgel Eule-Orgel: Josipa Leko – Preisträgerin des Internationalen Gottfried-Silbermann–Orgelwettbewerbs 2017.

Soweit der Ausblick. Hier alle Termine auf einen Blick für Ihren Kalender:

Eröffnung: „Frühlingskonzert“
12. Mai 2019 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

„Stylus Phantasticus“
2. Juni 2019 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

„Unerhörte Trompeten & Orgelklänge“
30. Juni 2019 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

„Konzert für zwei Orgeln“
4. August 2019 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

„Orgelkonzert“
1. September 2019 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

„Herzog Moritz und Heinrich Schütz“
4. September 2019 / 18:00 / Museum Schloss Moritzburg

„Orgel – Preisträgerkonzert“
6. Oktober 2019 / 17:00 / Dom St. Peter und Paul

„Musikalische Sonderführung“
9. Oktober 2019 / 17:00 / Museum Schloss Moritzburg

„Der Raupen wundersame Wandlung“
10. Oktober 2019 / 17:00 / Museum Schloss Moritzburg

„Ein Feuerwerk der Musik“ Silvesterkonzert
31. Dezember 2019 / 19:00 / Dom St. Peter und Paul

Sie sind noch unentschlossen? Dann schauen Sie einmal auf unseren kleinen Rückblick.

Demnächst in KulturZeitz:

Die Klimawette in Zeitz

Die Klimawette radelt diesen Sommer 100 Tage für ambitionierteren Klimaschutz quer durch Deutschland. Unter dem Motto „Kickt die Tonne“ machen sie mit Lastenrad und einer Tonne CO2 nun also stopp in der Elsterstadt. Neugierig? Dann hinkommen und die Aktion begrüßen! Vielleicht gewinnen wir ZeitzerInnen für die Wettbeteiligung! (siehe unten). Noch besser: MITMACHEN (siehe „warum und wie?“ mehr darüber lesen

Erfahren Sie mehr »
Rathaus Zeitz, Altmarkt 1
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06132 Deutschland
Google Karte anzeigen

Digitale Degustation

“DIGITALISIERUNG BETRIFFT MICH NICHT!” Oft gehört. Unter dem Motto “Probieren statt Kritisieren” empfangen das Digitalisierungszentrum Zeitz Sie am 24. Juni 2021, ab 16:30 Uhr – virtuell oder vor Ort, in den historischen Mauern des Franziskanerklosters im Digitalisierungszentrum Zeitz. Während eines seichten Einstiegs mit interessanten Einblicken, wie Digitalisierung das eigene Unternehmen erfolgreich unterstützen kann, begleitet der Praxispartner ...

Erfahren Sie mehr »
Digitalisierungszentrum Zeitz, Klosterkirchhof 1
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

Fandango Gussstücke – Email – Treibwerke

Werke des Bildhauers Carsten Theumer 1. Juli bis 29. August 2021 Geistiger Ausgangspunkt der Ausstellung im Museum Schloss Moritzburg Zeitz ist Fandango - ein spanischer Singtanz, der meist von Paaren oder Gruppen getanzt wird. Der schnelle, turbulente Vortrag und die fortwährenden individuellen Variationen des Tanzes sind für Theumer ein passendes Synonym für die Vielschichtigkeit seiner ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Fandango Gussstücke – Email – Treibwerke

Werke des Bildhauers Carsten Theumer 1. Juli bis 29. August 2021 Geistiger Ausgangspunkt der Ausstellung im Museum Schloss Moritzburg Zeitz ist Fandango - ein spanischer Singtanz, der meist von Paaren oder Gruppen getanzt wird. Der schnelle, turbulente Vortrag und die fortwährenden individuellen Variationen des Tanzes sind für Theumer ein passendes Synonym für die Vielschichtigkeit seiner ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und Klein. Obwohl, nicht einmal Wasser braucht es ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard 01. Juli 2021 bis 24. April 2022 Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content