Februar 24, 2024

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Home kulturtipps Stadtlabor Workshop INNENSTADT GEMEINSAM GESTALTEN!

INNENSTADT GEMEINSAM GESTALTEN!

Eine Veranstaltung zur Zukunft der Zeitzer Innenstadt

Die letzten Jahrzehnte haben im Gebiet rund um den Rossmarkt und die Wendische Straße ihre Spuren hinterlassen. Manche machen die finanzielle Situation der Stadt dafür verantwortlich, andere meinen, es hake bei Politik und Verwaltung. Wieder andere führen den Leerstand darauf zurück, dass bei vielen die Bereitschaft fehle, ihre alltäglichen Erledigungen bei bestehenden Geschäften in der Innenstadt zu tätigen.

Es gibt verschiedene Perspektiven darauf, warum die Situation so ist, wie sie ist.

Mindestens genauso wichtig wie die Frage nach den Gründen ist doch aber die Frage, was es braucht, damit die Zeitzer Innenstadt wieder für Alle attraktiv und lebenswert ist. Lassen Sie uns am Samstag, den 17. Februar im Stadtlabor gemeinsam überlegen. Kommen Sie vorbei, teilen Sie Ihre Perspektive und bringen Sie Ideen mit!

Die Veranstaltung ist rundum kostenlos, der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei und für eine warme Mahlzeit im Wirtshaus zum Rössl ist gesorgt.

Wenn Sie mögen, füllen Sie gerne diese kurze Umfrage aus (PDF, 134 kb). Sie brauchen dafür 2 Minuten, die uns sehr helfen würden.

Anmeldung

Um Anmeldung wird gebeten: Klicken Sie rechts auf den Button „hier anmelden“ oder schreiben Sie eine Mail mit dem Betreff „Zukunftswerkstatt“ an anmeldung.zeitz@fes.de … spontan vorbeikommen ist aber auch erlaubt : – )

Foto Credits: © Designed by gstudioimagen / Freepik

Print Friendly, PDF & Email

Datum

17 Feb 2024
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 15:00

Mehr Info

Hier anmelden!
Stadtlabor Zeitz

Veranstaltungsort

Stadtlabor Zeitz
Wendische Straße 29, 06712 Zeitz
Website
https://tinyurl.com/38s6xjca
Kategorie
Friedrich Ebert Stiftung

Veranstalter

Friedrich Ebert Stiftung
Telefon
0391/56876-0
E-Mail
anmeldung.zeitz@fes.de
Website
https://www.fes.de/landesbuero-sachsen-anhalt
Hier anmelden!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content