aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links

Zucker als Baustoff

Am 23. März 2022 lädt das Forum Rathenau ab 18 Uhr abermals zum hybriden Carbon Cycle Culture Club (C4) ein. Fachexperten und -expertinnen diskutieren Perspektiven rund um „Zucker als Baustoff“.

Aufgrund ihrer Geschichte hat die Stadt Zeitz bei diesem Thema und im Strukturwandel eine besondere Bedeutung. Deshalb verbindet der fünfte C4 das ehemalige Kraftwerk Zschornewitz digital mit dem Podium in der ehemaligen Brikettfabrik Herrmannschacht in Zeitz. Das duale Event wird live gestreamt

Hintergrund: Mehr als ein süßer Kristall

Seit dem Ende der europäischen Zuckerquote im September 2017 kann Zucker in unbegrenzten Mengen auf dem EU-Binnenmarkt abgesetzt werden. Die deutsche Zuckerindustrie steht seitdem in starker Konkurrenz zu der europäischen Überproduktion und ist einem hohen Preisdruck ausgesetzt.

Doch in der Not lassen innovative Ideen nicht lange auf sich warten: Es entstehen Konzepte zur Entwicklung neuer Produktionsketten jenseits der Nahrungsmittel- und Ethanolherstellung. Akteure aus Wissenschaft und Industrie forschen mit Hochdruck an Fasern, Chemikalien und Biokunststoffen, die auf Zucker basieren.

Welche neuen Verfahren und Materialien auf der Basis von Zucker gibt es, die als Baustoffe, in der Architektur und im Design Verwendung finden können? Welche Bedeutung haben dabei Zellulose und andere pflanzliche Polymere wie Lignin? Wie können Mono- und Disaccharide zu neuartigen Werkstoffen umgewandelt werden?

Zucker, Zeitz und attraktives Zusammenleben

In der Stadt Zeitz hat Zucker Tradition. Seit über 160 Jahren produziert man dort im industriellen Maßstab Rübenzucker. Zeitz ist zudem Modellstadt für einen gelungenen Strukturwandel im Rahmen des „Sachsen-Anhalt Projekts“ des Neuen Europäischen Bauhauses.

Zu Gast auf dem hybriden Podium sind:

  • Christian Thieme, Stadt Zeitz, Oberbürgermeister
  • Dr. Franziska Krüger, Leiterin der Stabsstelle „Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier“, Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
  • Martina Schön, Ortsbürgermeisterin von Zschornewitz und ehemalige Kraftwerksmitarbeiterin
  • Dr. Sebastian KunzSenior Manager Catalysis and Carbohydrate Chemistry, Südzucker AG, Central Department Research, Development, Services CRDS
  • Prof. Dr. Stefan Reich, Professor für Ingenieurhochbau, Hochschule Anhalt
  • Arvid Friebe, Geschäftsführer der Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH
Print Friendly, PDF & Email
Schlagwörter: ,

Datum

23 Mrz 2022
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Mehr Info

Hier anmelden!
Brikettfabrik Herrmannschacht

Veranstaltungsort

Brikettfabrik Herrmannschacht
Naumburger Straße 99, 06712 Zeitz
Website
https://www.recarbo.de/brikettfabrik-herrmannschacht/
Kategorie
Forum Rathenau

Veranstalter

Forum Rathenau
E-Mail
info[at]forum-rathenau.de
Website
https://forum-rathenau.de/
Hier anmelden!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content