aktuell oben
aktuell oben
„Regenbogen über Leipzig“ 37 Leipziger Künstler

„Regenbogen über Leipzig“ 37 Leipziger Künstler

7. Juli – 8. Oktober 2017 / Museum Schloss Moritzburg

Diesen Beitrag präsentiert GUNOLD POOL

Gunold Pool
Gunold Pool

REGENBOGEN über LEIPZIG

Grafik des 20. Jahrhunderts

37 Leipziger Künstler zeigen eine interessante Schau der grafischen Künste im Museum Schloss Moritzburg.

Die Ausstellungseröffnung ist am Samstag, dem 8. Juli um 15:00 Uhr.

Zur Einführung spricht Dr. Dietulf Sander.
Als musikalische Umrahmung spielt Michaela Fischer, Schülerin der Musikgymnasiums Weimar.

„Die in der Ausstellung gezeigten Grafiken sind Bestandteil einer Privatsammlung. Die qualitätvollen Arbeiten sind von Künstlern geschaffen, die allesamt mit der Stadt Leipzig über längere oder kürzere Zeit verbunden waren. Leipzig war ihr Geburts-, Studier- oder Arbeitsort. Holzschnitte, Kupferstiche, Lithografien, Holzstiche, Radierungen, auch der Siebdruck sind als grafische Techniken vertreten.

Von Max Klinger stammt das älteste Blatt der Schau, eine großartige Radierung aus dem Jahr 1910. Mit Gerhard Altenbourg beginnt die alphabetische Aufzählung der Künstler und mit Baldwin Zettl endet sie.“ Museum Schloss Moritzburg

Grafik: Wolfram Ebersbach 1979, Farblithografie

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.