aktuell oben
aktuell oben
20 Jahre Chemie- und Industriepark Zeitz

20 Jahre Chemie- und Industriepark Zeitz

24.9.16 / 10:00-16:00 / Tag des offenen Chemieparks

Tag des offenen Chemieparks

„In diesem Jahr bestehen der Chemie- und Industriepark Zeitz und die Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH 20 Jahre. Wir möchten dieses Ereignis gemeinsam mit den Firmen des Standortes, den Dienstleistern des Chemieparks und Besuchern feiern.
Daher öffnen wir am 24. September 2016 von 10:00 bis 16:00 Uhr unsere Tore und laden alle Interessierten zum „Tag des offenen Chemieparks ein.“

logoSo lädt die Infra-Zeitz Servicegesellschaft in einer Mitteilung. Nicht ohne Stolz und das zurecht. Mit dem Tag des offenen Chemieparks beteiligt sich Zeitz an der bundesweiten Aktionswoche „Woche der Industrie“. Sie steht unter Schirmherrschaft des Bundewirtschaftsministers Sigmar Gabriel und zeigt die Leistungsfähigkeit der deutschen Industrie.

Plan Festgelände (ext. Link) Bühnenprogramm (ext. Link)

Was Besucher*innen erwartet:

Unternehmensbesichtigungen

Entdecken Sie auf einer Busrundtour den den Standort. An mehreren Haltepunkten erfolgt der Ausstieg, um einmal hinter die Kulissen zu blicken. Folgende Unternehmen lernen Sie kennen:

RADICI CHIMICA Deutschland, Interstarch, Bioraffinerie Elsteraue, Infra-Zeitz Servicegesellschaft, Münzig Micro Technologies, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, ifn Forschungs- und Technologiezentrum, Dr. Drahn und Partner, Gemeinde Elsteraue.

Tipp: Bringen Sie Ihre Brunnenwasserprobe zur Analyse durch Dr. Drahn und Partner mit. Natürlich gratis!

Firmenschau

Folgende Unternehmen und Dienstleister am Standort laden Sie rund um den Feuerwehrturm zur Information an ihre Infostände ein:

Autohaus AuTrak, Automobile Baumann, AOK Sachsen-Anhalt, Baumert Montage, Baker Corp., Cortek Recycling und Entsorgungsleistungen, enviaM, Feuerschutz Wilhelm, HJkomm Telekommunikation, Jowat Klebstoffe, Lindner Isoliertechnik & Industrieservice, PE-Gabelstapler, Umtec Entsorgungsgesellschaft, Wagner Armaturen.

Kulturprogramm

Interessante Fachvorträge werden im Hyzet Kultur- und Kongresszentrum angeboten. Es präsentieren sich die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Elsteraue, Corinna Trummer mit der Fotoausstellung „Glückmomente“ und „Olympiade Rio 2016“, das Hyzet-Museum „Damals wars“, Holzbildhauer Flechtner und „Creatives zur Herbstzeit“

Ein buntes Familienprogramm sorgt für Kurzweil bei Groß und Klein. Schlagersänger Gerd Christian sowie regionale Künstler und Vereine werden für ein attraktives Unterhaltungsprogramm sorgen.

Für die Jüngsten gibt es Spiel und Spaß bei Hüpfburg, Zelttunnelstadt, Fahren auf Elektro-Jeeps, Riesenpuzzle, Kinderschminken, Ballomodellieren und Zauberei.

Foto: Industriepark Zeitz

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.