fbpx  
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Michael 19
Skyscraper rechts
Herbstmarkt

Herbstmarkt

06. Oktober 2019 / 10-18:00 / Schlosspark

Alljährlich im Frühherbst ruft im Zeitzer Gartentraum der Herbstmarkt zu buntem Markttreiben.
Gaumenfreuden, Markttreiben mit Waren für Haus, Hof und Garten, sowie viel Unterhaltung laden zum Bummeln durch den Schlosspark an der Moritzburg.
Angebote für Jung und Alt, ob Männlein oder Weiblein versprechen einen kurzweiligen Tag im beliebten Gartentraum.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen.

An mehr als 70 geschmückten Marktständen bieten Händler ihre Waren in großer Auswahl an. Vorführendes Handwerk wie Glasbläserei, Spinnen und Schnitzen umrahmt das Angebot.

Zahlreiche handgefertigte Kreationen von Besen, Bürsten bis zu Körben und Korkwaren, aber auch Seifen, Gefilztes, Töpfer- und Keramikwaren laden zum Schauen und Kaufen ein.

Verschiedene Stoffprodukte und handgefertigter Schmuck sind ebenfalls erhältlich. Gärtner bieten neben Blumen und Herbstpflanzen auch Baumschulerzeugnisse und Stauden an.

Ergänzt wird das Markttreiben mit Allerlei Kulinarischem:

  • Weine aus der Region SaaleUnstrut und aus Frankreich,
  • Liköre,
  • Kuchen, Crêpes, Eis und Baumkuchenstriezel,
  • Kaffeespezialitäten;
  • Deftiges vom Grill, aus Pfanne und Topf,
  • Käse und vieles mehr.
  • Kinderspielmobil und Bungeetrampolin
  • Aktions- und Mitmachangebote
  • 13 – 18 Uhr Holzspielmobil mit beliebten Spielstationen
  • 17 Uhr Puppentheaterstück „Hase und Igel“
  • Eröffnung des Herbstmarktes
  • Chor „Elsterlerchen“
  • Monsieur Pompadour „Django’s Songs“
    Im Sommer 2014 verschlug es den französischen Bohème Monsieur Pompadour nach Berlin. Zu dem illustren Kreis seiner rauschenden Feste gehörten ein belgischer Sänger, ein ungarischer Geiger, ein äußerst schweigsamer Bassist und ein adeliger Gitarrenvirtuose. Sie gründeten eine Band und überzeugen seither mit einer ganz speziellen Mischung aus heiterem Swing, ambitionierter Wildheit und einer Prise Melancholie.
  • Ökumenischer Gottesdienst
  • Michael Nowak und Lisa Kotzian
  • Leipziger All-Stars Dixieland – Swing – Evergreens
    Von „Alexanders Ragtime Band“ über den „Royal Garden Blues“ bis hin zum unverwüstlichen „Oh, When The Saints Go Marchin‘ in“, die LEIPZIGER ALL-STARS spielen Dixieland Klassiker, Blues und Swing-Standards, deren zeitloser Charme sich bis heute erhalten hat.

Im Markttreiben

  • Duo Ohrenfreut aus Berlin
  • Drehorgelspieler Heinz Krabbatsch und Iris Hammer
  • Walk-Act „Gnom“ u. a. Kristallkugeljonglage

Ausstellungen

  • „Impressionen rund um Zeitz“– Fotografien von Frank Wäschle
    Pavillon im Rossner-Park
  • Faszinierende Lebewesen
    Beim Bienenhaus des Imkervereins von Zeitz und Umgegend 1895 e.V. gibt es u.a. Produkte aus dem Bienenstock. Interessierte erhalten einen Einblick in den Bienenstaat am Schauvolk.

Eintritt:

  • Person ab 14 Jahre: 5,00 Euro
  • Inhaber der Schlosspark Dauerkarte: 2,00 Euro
  • Ermäßigungsberechtigte: 3,00 Euro
  • Kinder bis 13 Jahre erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt. Hunde haben keinen Zutritt zum Park, am Eingang Orangerie stehen zwei Hundezwinger zur Verfügung.

Zum Herbstmarkt werden auch der Eingänge am Detmolder Garten in der Albrechtstraße jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein.
Besucher nutzen diese Eingänge bitte auch, um lange Wartezeiten an den anderen Kassen zu vermeiden. Danke.

Weitere Infos:
Tourist-Information Zeitz,
Altmarkt 16
06712 Zeitz
Tel.: 03441 / 83-291
E-Mail: tourismus@stadt-zeitz.de www.kultur-zeitz.de

Stand 27.09.2019. Änderungen im Programm sind möglich.

Weil Heimat lebendig ist.

Der Herbstmarkt in Zeitz ist eine Veranstaltung im Rahmen des bundesweiten Aktionstages „Tag der Regionen“ unter dem Motto „Weil Heimat lebendig ist.“.

Der Tag der Regionen wird seit 1999 jährlich rund um das Erntedankfest von einer Vielzahl von Akteuren gestaltet und präsentiert eindrucksvoll die Stärken der Region. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.tag-der-regionen.de/der-aktionstag/startseite.html

Dank

Der Herbstmarkt wird mit Unterstützung der Sparkasse Burgenlandkreis veranstaltet.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.