aktuell oben
„Der Junge aus der Kalkstraße“

„Der Junge aus der Kalkstraße“

01.07.16/19:30/Kleiner Rahmen

Der Junge aus der Kalkstraße.
Kinderjahre

Alfred Fäßler liest aus seinem Buch

beitragsbildDer Kleine Rahmen lädt bereits zum zweiten Mal mit diesem Autor zur Lesung, der seine Kindheit in Zeitz verbrachte.

Wer mag, kann bereits um 18:00 Uhr bei einer kleinen Begehung der Kalkstraße den Kindheitserinnerungen Fäßlers lauschen.

Ab 19:30 Uhr liest Alfred Fäßler aus seinem Buch, das in Kürze erscheinen wird. Die kleine Lesung ergänzt Fäßler mit Balladen und Gedichten mit Erinnerungen an seine Zeitzer Zeit. Dazu werden historische Bilder gezeigt.

Als Überraschung kündigt der Autor Lukullisches aus seiner Kindheit.

Musikalisch begleitet wird die Lesung von

Stefan Köhler, Cello und
Sandro Ermes, Gitarre

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.