aktuell oben
aktuell oben
„druck.“ Knackiges Stück für die Jugend

„druck.“ Knackiges Stück für die Jugend

28. Februar 2018 / 9:30 / Capitol

druck.

Rasanter Science Fiction Theaterthriller über Smartphonesucht, BigData und Selbstoptimierungswahn.

Cynthia und Andi waren einmal beste Freunde. Doch die brandneue Selbstoptimierungs-App SURI hat alles verändert… Während Skeptiker Andi in seiner Nerd-Ecke bleibt, sich in virtuelle Welten zurückzieht und zunehmend verwahrlost, wird Cynthia dank SURI zur smarten, erfolgreichen und immer perfekteren Businessfrau: Ständig online, auf die optimale Außenwirkung getrimmt, eine Jägerin von immer mehr Clicks, Likes und Flattrs.
Doch die Karriere hat ihren Preis – und die App eine verheerende Nebenwirkung… Schließlich fasst Andi einen irrwitzigen Plan, um sich und seine Freundin aus dem Teufelskreis zu befreien.

Ein Theaterstück für Jugendliche ab 12 über das (Über-)Leben in der digitalen Gesellschaft: Über Smartphone- und Onlinesucht, BigData, Leistungsdruck und Meinungsmache durch soziale Medien – und wie man mit all dem vernünftig umgehen kann.
Rasant, spannend und extrem dicht an der Realität – ein packender Science Fiction Thriller im Stil von „Matrix“ und dennoch persönlich, emotional und berührend.
„druck.“ regt zum Nach- und Weiterdenken über den eigenen Umgang mit Smartphone und Sozialen Medien an und macht Lust – auf Freiheit, Selbstbestimmtheit, ehrliche und tiefe Kontakte, auf unperfektes, echtes pralles Leben. Auch und gerade in der digitalen Welt.

Foto: Theater Sonni Maier

KULTUR-ZEITZ.DE

Einlass: 08.30 Uhr

Eintrittspreise:

Vorverkauf und Tageskasse:            10,00 € bzw. 8,00 €

Theater Sonni Maier

Es spielen:

Cynthia – Sonni Maier
Andi – Tobias Vorberg
Elisa Bathory – Stefanie Linnenberg
Technische Betreuung – Tim Müller

Produktion:

Buch und Regie: Sonni Maier
Mit den Stimmen von: Susan Lachermund (SURI), Elias Engels, Gina Hemmers, Andy Little und Tim Müller.
Musikalische Leitung: Thomas Wegner
Bühne: Jonas Heinevetter / Bauten: Dirk Maier
Video: Siegersbusch Films
Kostüme: Katja Struck
Scriptmentoring: Ulrike Hofmann-Paul
Beratung und Recherche: Dipl. Inf. Tim Müller
Design: jungepartner.de / Foto: Suat Kaya
Assistenz: Sabrina Dannenhauer

„Shownungslos“ Hans Werner Olm

"...Er parodiert, persifliert, polarisiert,popularisiert, penetriert und praktiziert am lebenden Selbst. Olm spricht Klartext. Seine Geschichten & Texte sind so ungeschliffen, poetisch, prägnant und absurd, dass sogar das Fernsehen diese zum größten Teil ablehnt und das schafft kaum jemand. Was aber  bedeutet, dass sein Publikum in den Genuss ungefilterter Poetry-Slammerei und unzensierter Wortakrobatik kommt..." Foto: Agentur ...

Erfahren Sie mehr »
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Die größten Hits aller Zeiten

Die große Musikshow der 50er bis 80er Jahre Die von Publikum und Presse gefeierte Live-Show „Die größten Hits aller Zeiten” ist auf landesweiter Tour. Ein Abend, der Erinnerungen weckt. Eine Show die für Gänsehautfeeling sorgt und zum Träumen, Klatschen, Mitsingen, Schunkeln – schlicht zum Genießen einlädt. Erfolgreiche Künstler mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einem über ...

Erfahren Sie mehr »
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Wladimir Kaminer

„Rotkäppchen raucht auf dem Balkon“ Erleben Sie das neue Programm des Kultautors Wladimir Kaminer zu seinem Buch “Rotkäppchen raucht auf dem Balkon”. Ein Traktat über erwachsene Kinder, die Welt retten und Eltern, die immer kindischer werden. mehr darüber lesen   Tickets Foto: Maria Krilova, Veranstalter

Erfahren Sie mehr »
21,90€
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Die Psychologie des Bösen

Lydia Benecke – Die Psychologie des Bösen Dieser Vortrag beleuchtet die Gefühls- und Gedankenwelten psychopathischer Menschen – sowohl jener, die mit erschreckenden Verbrechen Schlagzeilen machten, als auch jener, die ohne kriminelle Handlungen durchs Leben kommen und mitten unter uns sind. Diesen und anderen Fragen geht Lydia Benecke in Ihrem Vortrag nach. Eine spannende Reise in ...

Erfahren Sie mehr »
27,40€
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

„Alles wie verhext“ Bibi Blocksberg. Das Musical

Bibi Blocksberg „Alles wie verhext!“ – Das Musical Musical von Marcell und Tiffany Gödde Regie: Tiffany Gödde COCOMICO-Theater Köln Jeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!“. Einen ...

Erfahren Sie mehr »
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

 

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.