fbpx  
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Michael 19
Skyscraper rechts
Fliegende Menschen im Goethepark

Fliegende Menschen im Goethepark

Parade der Kinderwagen – das wird ein Fest

Das müssen Sie erleben! Am 27. Juli, samstags ab 15:00 Uhr packen Sie Ihre Familie ein und kommen Sie in den Goethepark. Dort präsentiert das Projekt „RebelsforPeace“, was in Wochen gemeinsamer Arbeit erlernt, eingeübt und trainiert wurde. Der Zirkus UPSALA aus St. Petersburg zeigt mit Jugendlichen aus Russland und in Zeitz lebenden deutschen, syrischen und afghanischen Jugendlichen ein zauberhaftes Programm. Eine Kostprobe gab es bereits heute (14.07.) im Zeitzer Goethepark, siehe unten.

„Parade der Kinderwagen“

Ab dem 11.07.19 werden die teilnehmenden Jugendlichen in verschiedenen Workshops (Zirkus, Theater, Media, Musik, Gestaltung von Kunstobjekten um das Thema Kinderwagen, u.a.) das Thema Krieg und Frieden bearbeiten. Die Ergebnisse werden eben am 27. Juli ab 15:00 Uhr im Goethepark präsentiert. Der Höhepunkt soll die Parade der Kinderwagen sein. Nach dem Programm im Goethepark zieht eine Parade in die Elsterwiesen gegenüber dem Bahnhof. Hier startet um 17:30 Uhr das große Abschlussfestival als Picknick-Fest für die ganze Familie. Laden Sie Ihre Freunde ein, kommen Sie mit Ihren Familien auf die Elsterwiesen!

Aufruf!

  • Gesucht werden für die „Parade der Kinderwagen“ noch fahrfähige Kinderwagen, die zu Kunstobjekten umgestaltet werden dürfen.
  • Wir freuen uns über alle Zeitzer und Gäste von außerhalb, die am 27.7. ab 15:00 mit Ihren Kinderwagen (mit oder ohne Insassen) an der „Parade der Kinderwagen“ teilnehmen möchten.
  • Für das abschließende Picknick am 27.7. gegen 17:30 auf den Elsterwiesen sind kulinarische Mitbringsel herzlich willkommen.

Über die Ziele

„Mit dem Projekt RebelsforPeace wollen wir Jugendlichen aus Russland und in Zeitz lebenden deutschen, syrischen und afghanischen Jugendlichen die Möglichkeit geben, mit verschiedenen künstlerischen Mitteln Themen wie Krieg und Frieden, Wo ist mein Zuhause?, Wir und die Anderen zu erforschen und dabei spielerisch ethnische, kulturelle und religiöse Grenzen und Stereotypen zu überwinden“, sagt Projektinitiator von Upsala e.V., Ralf Wagener. „Gleichzeitig wollen wir helfen, Zeitz kulturelle Impulse zu geben und die kulturelle Identität seiner Bewohner zu stärken.“

Impressionen

Phantasievoll, grazil, aktionsreich, humorvoll – vom Trampolin fliegende Menschen, junge Damen bei graziler Gymnastik, phantasievolles Spiel und interessante Musikexperimente – das Publikum bekommt eine abwechslungsreiches Programm geboten. Einen Vorgeschmack gab es heute im Goethepark:

Demnächst in KulturZeitz:

HAPPY BIRTHDAY MORITZ!

Lebek Zentrum im Museum Schloss Moritzburg präsentiert: HAPPY BIRTHDAY MORITZ! 08. September 2019 bis 21. Januar 2020 (Eröffnung: 8. September 2019, 15:00 Uhr) 2019 feiert Zeitz, insbesondere Schloss Moritzburg den 400. Geburtstag ihres Erbauers: des Herzogs Moritz von Sachsen-Zeitz. Mehr als 80 Kinder und Jugendliche haben sich Herzog Moritz im Kunst- und Museumspädagogischen Zentrum "Johannes ...

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

EIN MAL ZWEI.2

Nach 2018 ist dies die zweite Gemeinschaftsausstellung von Betty Wirtz und Thomas J. Scheithauer. Am 08. Oktober von 15:00 bis 18:00 Uhr laden die beiden zur Vernissage. Betty Wirtz über Betty Wirtz Foto: Rahel Metzner "In der Malerei beschäftige ich mich zumeist mit figürlichen Darstellungen. Mich interessiert die komische Überhöhung von Menschlichem. Dabei untersuche ich ...

Mehr erfahren »
Amtsgericht Zeitz, Herzog-Moritz-Platz 1
Zeitz, 06712
+ Google Karte

„schwarz-weiß gesehene Heimat“

Es ist in 43 Jahre Galerie bereits die 364. Ausstellung. Dieses Mal zeigt Rainer Krause als langjähriger Protagonist der Galerie Grafiken aus seinem Schaffen Linol- und Holzschnitte „Schwarz-weiß gesehene Heimat“ waren schon immer „Lieblingskinder“ im künstlerischen Schaffen von Krause „In den letzten Jahren habe ich mich fast ausschließlich dieser Technik gewidmet. Sie ist ohne größeren ...

Mehr erfahren »
Gewandhausgalerie, Altmarkt 16
Zeitz, 06712
+ Google Karte

Glanzlichter der Naturfotografie

Unerwartete Einblicke, seltene Momente und faszinierende Erscheinungen – Wunderbare Naturfotografien aus dem internationalen Fotowettbewerb „Glanzlichter 2017“. Zwei Ausstellungen an zwei Standorten. Foto: Dominguez Velasquez Aus mehr als 20.000 eingesandten Bildern hat die Jury des international renommierten Naturfotowettbewerbs die besten Aufnahmen ausgesucht. In jeder der insgesamt acht Kategorien (The World of Mammals, Artists on Wings, Magnificent ...

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

NORTH SEA GAS live

Die Geschichte Schottlands musikalisch Green Island Pub lässt wissen: "Kein Dienstag wie jeder andere, Abwechslung pur und heute ???? Heute nimmt Euch Schottlands Nummer 1 Folkband mit in die Highlands. Es ist immer eine Art Feiertag, wenn NORTH SEA GAS die Bühne betritt und sooo wird es auch an diesem Abend sein. Die Jungs haben ...

Mehr erfahren »
Green Island Pub, Weberstraße 25
06712, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

Premiere „Aladin und die Wunderlampe“

Weinachtsmärchen 2019 Quelle: Neues Theater Zeitz Mithilfe des lebenslustigen Burschen Aladin will ein Zauberer in den Besitz einer wundertätigen Öllampe gelangen. Jähzornig, wie manche alten, bösen Zauberer oftmals sind, beginnt ein Streit zwischen den beiden. Vor Wut beschließt der Zauberer, Aladin in der Höhle, in der sich die Lampe befindet, für immer einzusperren. Es gelingt ...

Mehr erfahren »
Neues Theater Zeitz, Steinsgraben 16
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.