aktuell oben
aktuell oben
Geburtstagsbilder für die Jubilarin

Geburtstagsbilder für die Jubilarin

Gesucht wird: Geburtstagsbild zum 1050-jährigen Stadtjubiläum

Aufruf zum Malwettbewerb an die Kindertagesstätten der Stadt Zeitz

Was kann man einer Stadt zum 1050. Geburtstag schenken? Etwas Besonderes, Ungewöhnliches, das es noch nicht gibt?

Das dachten sich auch das Restaurant Kreta, Rehoca, Transmedial, Foliodreams, die Repräsentanz der DVAG Thomas Hauptvogel, SpielZeitz und der lilaladen. Unter dem Motto „Geburtstagsbild der Stadt Zeitz“ rufen sie die Kindertagesstätten der Stadt Zeitz zu einem Malwettbewerb auf.

Die Kinder können ein Motiv der Stadt Zeitz malen, zeichnen, kleben oder anderweitig kreativ auf eine Leinwand (max.Größe 1,5 qm) bringen und etwas einmaliges zum 1050-jährigen Jubiläum zaubern. Aus den eingereichten Werken wird eine Jury dann die Siegerbilder wählen. Das Gewinnerbild wird gemeinsam von den Kindern und den Unternehmern in der Festwoche zum Geburtstag der Stadt im Rathaus übergeben und bringt so noch zusätzliche Farbe ins Stadtbild, heißt es in einer Pressemitteilung.

Letzter Abgabetermin ist der 02.06.2017.

Die Bilder können von Montag bis Mittwoch zwischen 9.30 und 11.30 Uhr im Kaltefeld 15b bei der Repräsentanz der DVAG Thomas Hauptvogel abgegeben werden.

Die Preise

Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 1.050,00 € für die ersten drei Plätze vergeben, die Plätze 4 bis 16 erhalten Sachpreise:

  • 1. Preis 600,00 €
  • 2. Preis 300,00 €
  • 3. Preis 150,00 €
  • 4.-16. Preis Sachpreise

Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall für alle. Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche kreative Einreichungen.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.