„Leben findet Innen Stadt“.

Zeitzer Händler locken mit Rabatten, Märkten und Parkhinweisen.

Mit einem Werbeslogan und der ersten Ausgabe eines Informationsblattes an alle Haushalte wirbt der Zeitzer Stadtmarketingverein für das „Kaufhaus Innenstadt“

zak 2_s_1

 

„Leben findet Innen stadt“ heißt der neue Slogan, mit dem die Zeitzer Innenstadthändler ihre Aktionen und Angebote künftig an die Frau und den Mann bringen werden. Als Zeitungsbeilage bringt der Stadtmarketingverein mit ZAK (Zentrum-Angebote-Kontakte) nun Angebote und Termine direkt an die Kunden. Neben Fotos und Kontaktangaben der Händler weist das Blatt auf die Neuerung im Marktgeschehen hin. So auf den neuen Standort des Wochenmarktes Innenstadt, der mit dem 23. Januar vom Neumarkt auf den Roßmarkt umzog. Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen oder aus der Not eine Tugend machen, beides träfe zu. Denn am Neumarkt war der Wochenmarkt ein Flop. Nun , nachdem dieser wieder stärker als zentrumsnaher Parkplatz genutzt wird und der Roßmarkt MarktstandoZAK (Zentrum-Angebote-Kontakte)rt ist, werden sich mehr Menschen zwischen den Märkten bewegen. Langfristig vielleicht eine Belebung.
Wie immer platzieren die Blattmacher eine Übersicht auf die zentrumsnahen Parkplätze in der Stadt. Wichtig, auch wenn ZeitzOnline ohnehin die Meinung nie unterstützte, man könne ja wegen mangelnden Parkangebotes in dieser Stadt nicht einkaufen.

Soweit die Informationen aus ZAK. Interessanter noch dürften für Kundinnen und Kunden die Angebote sein. Das Angebot diesmal: 5 € Gutscheine. Bei allen teilnehmenden Händlern kosten Einkäufe über 40 Euro bis zum 31. März 5 € weniger. Die Gutscheine hängen als Abschnitte an der ZAK-Info. Also, abschneiden und den nächsten Einkauf zu Hause machen.

Wo parken in Zeitz?

als PDF laden

 

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.