Januar 26, 2022

aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Sekt im Zeitzer Tierheim

Sekt im Zeitzer Tierheim

Schlüsselübergabe des neuen Zeitzer Tierheims

Wahrscheinlich wäre heute Morgen sogar bei den Tieren diese und jene Freudenträne geflossen. Die nehmen ihr neues Heim in der Naumburger Straße jedoch erst morgen in Besitz.
So blieben kleine heimliche Tränen der Rührung bei Eva Maria Bauer nicht verborgen. Warum auch, es ist ja wirklich ein Quantensprung, was da heute seiner Bestimmung übergeben wurde.
Neben dem symbolischen Schlüssel bekam dann die Tierheimchefin einen Scheck überreicht. 1.500 gab es vom Planungsbüro Jan Poser, der auch den Bau betreute. Mit Dankesworten an Mittelgeber und Baurealisierer übergab Oberbürgermeister Christian Thieme den Schlüssel an Eva Maria Bauer.

Pünktlich und im Kostenrahmen

3,1 Millionen Euro wurden verbaut. Eine Punktlandung. Trotz schwieriger Ausschreibungsbedingungen und leichter Terminverzögerung blieb es bei den geplanten Kosten.

Wir erinnern uns. 2013 zog das Elsterhochwasser auch das Tierheim nahe des Flusses in arge Not. Eine andere Lösung war unumgänglich. Nun steht hier ein moderner Bau, hell und freundlich, technisch solide ausgestattet mit ausreichend Platz für Tiere und jene, die sie betreuen.

Möglich wurde der Ersatzneubau durch das Fluthilfeprogramm, durch lösungsorientierte Interpretation der Förderbedungungen und konstruktives Miteinander.
Thomas Pleye, Präsident des Landesverwaltungsamtes, wies ausdrücklich auf die landesweite Einmaligkeit dieses Bauprojektes hin. Bund, Land und die Realisierer hätten sich gemeinsam um diese Lösung bemüht. Und die kann sich sehen lassen.

Ein Platz für Tiere. Und die Menschen

Grundstück und Neubau haben einen V-förmigen Grundriss. 90 Katzen und 21 Hunde finden hier Platz. Von Letzteren werden die meisten außerhalb des Neubau als Gruppen in großzügigen Freigehegen untergebracht sein. Katzen haben ebenfalls Freigehege. Zwinger und Gehege am Gebäude sind jeweils überdacht. Die Verschmutzung der Tiere wird dadurch künftig in Grenzen gehalten.

Integriert in insgesamt 1.252 Quadratmeter Nutzfläche sind endlich auch vernünftige Sozialbereiche und Büros für die Kümmerer des Tierheimes. Der Massivbau entspricht geltenden energetischen Vorschriften und Verfügt zur Eigenstromversorgung über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach.

Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 18. August lädt das Tierheim zum Tag der offenen Tür. Von 10:00 bis 15:00 Uhr können sich Interessierte hier umsehen.

  • Ansicht
  • Dachblick auf Hundeanlage
  • Dank nach Schlüsselübergabe
  • Frau Bauer
  • Freude Scheck
  • Gebäude mit Katzenhäusern
  • Küche
  • LVwA Chef Thomas Pleye
  • OB vor Schlüsselübergabe
  • Objekt 1
  • Objekt 2
  • schlüsselübergabe

[events-calendar-templates template=“default“ category=“all“ date_format=“full“ start_date=““ end_date=““ limit=“6″ order=“ASC“ hide-venue=“no“ time=“future“ title=“Demnächst in KulturZeitz“]

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content