September 28, 2022

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Weiße Elster im Fokus

Weiße Elster im Fokus

Was die Protagonisten der Flusslandschaft des Jahres wollen

Kein zufällig gewählter Ort für diese Zusammenkunft – die Villa Prestige an der Weißen Elster. Seit nun klar ist, dass die Weiße Elster zur „Flusslandschaft des Jahres 2020/2021“ proklamiert wird stellen sich für Tilo Wetzel aus Gera ganz andere Aufgaben. Der Protagonist des Flusslandschaftantrages trommelt in den drei Anrainerländern des Flusses nun regelmäßig die Aktivposten vor Ort zusammen. Es geht darum, das Programm für die zwei Jahre festzuklopfen, in denen der Fluss viel öffentliche Aufmerksamkeit erfahren wird.

Flusslandschaft mit Hindernissen

Neben der Planung von Veranstaltungen entlang des Flusslaufes werden auch planungspolitische Fragen eine nicht unwichtige Rolle spielen. So wurden heute (26.9.) in Zeitz Fragen der Hochwasserschutzes ebenso debattiert wie solche der Bespannung des Elsterfloßgrabens mit Wasser. Viel Öffentlichkeit wird auch dazu führen, Zielen mehr Nachdruck zu verleihen. Lange ist bekannt, dass Querbauwerke wie z.B. Wehre in der Weißen Elster Fischwanderungen behindern. Geeignete Fischtreppen, in anderen Bundesländern an anderen Flüssen längst üblich, könnten Abhilfe schaffen, müssen jedoch geplant und finanziert werden. Es sind die Mühen der Ebenen, die Weiße-Elster-Protagonisten auch in Zeiten der Flusslandschaft des Jahres gehen müssen.

Flussfest auf den Elsterwiesen

Am dritten Maiwochenende 2020 sollen die Zeitzer Elsterwiesen zu einem Flussfest einladen. Ein Name ist noch nicht gefunden, doch etliche mögliche Events vom Angeln bis zum Schlauchbootrennen sind schon mal als Ideen eingesammelt. Man will den mitten durch die Stadt fließenden Fluss stärker in das Bewusstsein der Menschen rücken, die in seiner unmittelbaren Nähe leben. Denn bisher hat die Weiße Elster in Zeitz eher eine trennende als denn verbindende Funktion. Auch hier ließe sich planungstechnisch und tatsächlich einiges ändern.

„Die Weiße Elster gilt als der wichtigste Fluss Mitteldeutschlands, mehr als 1,5 Millionen Menschen leben im 5.300 Quadratkilometer großen Einzugsgebiet,“ steht in der Begründung zur Proklamation. Vielen Menschen ist nicht bewusst, welch Entwicklungspotenzial hier schlummert und in welch wunderbarem Kulturraum die Weiße Elster eingebettet ist. Machen wir etwas daraus.

Demnächst in KulturZeitz

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content