aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Papa allein zu Haus

Papa allein zu Haus

Wie eine Facebookgruppe gegenseitige Alltagshilfe leistet

„Na dann sind doch die ersten 2 Ausflüge (Samstag & Sonntag) geglückt und 9 Kids + Mamas bzw. Papas waren heute dabei…“

Diesen Post finden wir in einer noch jungen Facebookgruppe. Einen Ausflug zum Stolpener See haben die Gruppenmitglieder via Social Media miteinander geplant und auch durchgeführt.
Neuzeitzer haben die Gruppe gegründet. Ziel: Alleinerziehende und Wochenendeltern zusammenführen und sich gegenseitig unterstützen. So trägt die Gruppe auch den Namen „Alleinerziehende & Wochenendeltern aus Zeitz & Umgebung“. Ein schöne Idee, der man nur wünschen kann. dass es gelingen möge, Neuzeitzer und Altzeitzer zusammen zu bringen, die eben Alleinziehende sind oder ihre Kinder nur an Wochenenden sehen.

Manches Gruppenmitglied sieht seine Kinder nur einmal im Monat, manche jedes Wochenende. Wie andere sehen ihres oder mehrere Kinder täglich und erziehen sie allein. Da gibt es jede Menge Berührungspunkte, manches an Problemen, ähnlichen und solchen, bei denen andere helfen können. So wie beim Ausflug an den Stolpener See, für den Fahrgemeinschaften und andere organisatorische Feinheiten zu besprechen waren. Es scheint zu funktionieren.

Foto: aus der Facebookgruppe

die Gruppe besuchen
Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content