Oktober 16, 2021

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Literaturlab
Faszinierende Klangwelten

Faszinierende Klangwelten

3D Audio trifft Heinrich Schütz trifft Orchestronik. Großes Kino für die Sinne.

TIPP

Kaleidoskop der Räume | time traveller // Exequien reworked

SONNTAG, 11.07.2021, 15:00 UHR – SO, 01.08.2021, 18:00 UHR |
GERA, HÄSELBURG // NEUE GALERIE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST

Fabian Russ, Orchestronik®
Carlo Grippa, Sounddesign und 3D Mischung
Not a Number, Audio Dome

Wir waren für Sie bei der Uraufführung dabei.
(Im November mit neuer Komposition in Zeitz)

Wie aus einer Begegnung eine wunderbare Verbindung wurde

Froh sieht sie aus, erleichtert. Es ist soweit, die Uraufführung gelang, das Publikum ist begeistert. Christina Siegfried geht als Intendantin des Heinrich Schütz Musikfestes ganz neue, aufregende Wege. Die 400 Jahre alten Werke von Heinrich Schütz so eindrucksvoll mit heutiger 3D Klangmusik zu kombinieren, das ist schlicht atemberaubend.

Schütz hat überwältigende Raummusik von allergrößter Intensität und Schönheit geschaffen. „Diese in ihrer Zeit hochmoderne, klangprächtige, mehrchörige Musik ist heute Anregung und Inspiration für den Leipziger Orchestronik-Klangkünstler und Komponisten Fabian Russ“, beschreibt Heinrich Schütz Musikfest, was Ausgangspunkt für „Kaleidoskop der Räume“ war.

Der Arbeit Fabian Russ‘ erstmals begegnet ist sie 2017, erzählt Christina Siegfried. Inzwischen sei aus der Begegnung eine intensive, sinnliche Verbindung entstanden.
Heinrich Schütz hatte 1636 die Musikalischen Exequien für das Begräbnis von Heinrich Posthumus Rueß in Gera komponiert – „…die vielleicht ergreifendste Begräbnis- und Trostmusik des 17. Jahrhunderts.“ (Heinrich Schütz Musikfest.
In diese Musik ist Fabian Russ eingetaucht, hat sie, ergänzt mit eigenen Kompositionen neu kombiniert und mit Originalaufnahmen zu einem beeindruckenden Dialog miteinander verwoben.

Christina Siegfried, Intendantin Heinrich Schütz Musikfest
3 D Audio Dome
Fabian Russ, Orchestronik®

Alte Musik und Hightech Akustik  –  ein besonderes Erlebnis.

„Kaleidoskop der Räume“ ist das Botschafterprojekt zum Festjahr Schütz.22 anlässlich des 350. Todestags von Heinrich Schütz und vereint zwei Werk:
Part 1 Psalmen Davids reworked kam 2019 in Dresden zur Uraufführung
Part 2 time traveller Exequien reworked wurde heute (11.7.2021 in Gera uraufgeführt)
Für das Jubiäumsjahr 2022 wird der Zyklus „Kaleidoskop der Räume“ insgesamt vier Teile enthalten. Im November 2021 wird ein dritter Teil in der Franziskanerklosterkirche in Zeitz aufgeführt.

Beim Hören erleben wir diese faszinierende Klangwelt als Kaleidoskop der Sinne. Fabian Russ gelingt in dem halbkugelförmigen Klangdom mit 32 Hightechboxen eine nie gehörte Klangwelt zu erzeugen. Die Augen schließen und durch phantastische Tonräume wandern, Alte Musik völlig neu erleben. Großes Kino für die Sinne.

Publikum im 3D Klanddom
Gespräch nach der Uraufführung
30 Hightech Boxen im Klangdom

Das Ereignis auf Instagram

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Zeitz Online (@visit_zeitz)

Aktuell & demnächst in KulturZeitz:

Malreise

vhs Burgenlandkreis zeigt Bilder aus Nürnberg Seit 27. Mai zeigt die VHS Burgenlandkreis eine Ausstellung mit Zeichnungen und Malereien. Entstanden sind die Arbeiten während unser Malreise nach Nürnberg 2020. Typische Stadtansichten, aber auch Motive, die man erst auf den 2. Blick entdeckt, haben die 10 Hobbykünstler in verschiedensten Techniken festgehalten. Bleistiftzeichnungen, Pastelle, Acrylbilder und viele ...

Erfahren Sie mehr »
Arztpraxis Beau/Schröder, Röntgenstraße 1
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und Klein. Obwohl, nicht einmal Wasser braucht es ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Zum Sehen geboren

Ausstellung zum 120. Geburtstag des Zeitzer Holzschneiders Johannes Lebek Im Kunst- und Museumspädagogischen Zentrum „Johannes Lebek“ Es ist ein Manuskript aus Lebeks Nachlass, dem Depositum „Elisabeth und Hubert Wegner“ in der gleichnamigen Sonderausstellung im Torhaus zu sehen. Der hier zum ersten Mal ausgestellte Plan für ein Holzschnittbuch des 83-jährigen Johannes Lebek, welches den Titel „ZUM ...

Erfahren Sie mehr »
Lebek Zentrum, Schloßstraße 6
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

„Fatschen“ Sonderausstellung

Im Rahmen des HEIMATSTIPENDIUMS #2 der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt war die Bildhauerin Julia Schleicher aus Halle (Saale) ein Jahr lang für das Museum tätig. Inspiriert durch ein sogenanntes Fatschenkind aus der Kinderwagenausstellung schuf sie Kleinplastiken aus Gips, Eisen, Aluminium und Beton. Die Eröffnung ist am 18.9.2021, 11:00 Die Kulturstiftung schreibt dazu: „Ein kleines, eher ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

„Zitronen für Zeitz“

Sonderausstellung anlässlich des 350. Todestages von Heinrich Schütz Als Moritz von Sachsen-Zeitz ab 1663 seine neue Residenz in Zeitz ausbaute, bat er Heinrich Schütz um Hilfe beim Aufbau seiner Hofmusik. Als „Kapellmeister von Haus aus“ gab dieser Hinweise zur baulichen Gestaltung der Schlosskapelle, stellte eine Kapellordnung auf, sorgte für den Erwerb geeigneter Instrumente und empfahl ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Herbskonzert, Oberstufenchor GSG

Oberstufenchor Geschwister-Scholl-Gymnasium Zeitz Der Oberstufenchor (OSC) ist ein ambitionierter Chor im Süden Sachen-Anhalts, der den Namen der Dom- und Residenzstadt in das gesamte Landesgebiet trägt. In diesem Chor treffen sich Schüler der 9. bis 12. Klasse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Zeitz, die vom Singen begeistert sind und diese Leidenschaft in Gemeinsamkeit mit Gleichgesinnten ausleben möchten. Die Voraussetzung für ...

Erfahren Sie mehr »
10€ – 15€
Festsaal Grana, Leipziger Str. 7
Kretzschau OT Grana, 06712
Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content