aktuell oben
aktuell oben
Kluge Köpfe unterm Weihnachtsbaum

Kluge Köpfe unterm Weihnachtsbaum

MdB Karamba Diaby besucht TRANSMEDIAL

Am Anfang gab es erst einmal herzliche Glückwünsche. Karamba Diaby gratulierte Huy Tran und seinem Team zum Gewinn des German Design Award, der gestern bekannt wurde (wir berichteten). Die Männer kennen sich aus Begegnungen bei der IHK und von Neujahrsempfängen. Zum ersten Mal war nun für heute (03.12.) sein Besuch bei TRANSMEDIAL ausgemacht.  Diaby ist seit 2013 Bundestagsabgeordneter für die SPD und betreut als solcher außerhalb seines Wahlkreises u.a. den Burgenlandkreis. Dazu gehören auch Unternehmensbesuche. „Ich will wissen, was läuft und wo ich unterstützen kann,“ so der 58-jährige Familienvater aus Halle.

Bei TRANSMEDIAL weihnachtet es schon. Im Besprechungsraum funkelt Baumbeleuchtung. Es wird sozusagen ein Gespräch zweier kluger Köpfe unterm Weihnachtsbaum. Etwa darüber, wie  sich die Protagonisten der aufstrebenden Kreativwirtschaft im Land stärker vernetzen können, ob und wie Mittel aus dem Digitalpakt in den Schulen der Region ankämen und was Huy Tran als Unternehmer von Homeoffice halte. Es gäbe da gerade eine schwierige Debatte, sogar über einen gesetzlich geregelten Anspruch auf Homeoffice.
Von Homeoffice sei Huy Tran nicht wirklich begeistert, so der Agenturchef. Ihm würde dabei genau das fehlen, was ein Schwerpunkt seiner Agentur sei – die Kommunikation. Auf aktives Netzwerken allerdings hält Tran große Stücke. Deshalb sei auch die Plattform INKA.PLUS entstanden, die genau dafür gedacht ist – Vernetzung zwischen Wirtschaft, Kreativwirtschaft und Kultur zu unterstützen. Das gefiel dem Abgeordneten. Gut findet Diaby auch das Engagement der Agentur mit „Wir sind Zeitz„. Ein Projekt das TRANSMEDIAL in Eigeninitative aufsetzte, um Impulse für die Imageverbesserung der Stadt zu geben.
Eigeninitiative und ehrenamtliches Engagement sind für den Bundestagsabgeordneten wichtig, auch persönlich.
Sie möchten mehr über Karamba Diaby und TRANSMEDIAL erfahren? Bedienen Sie sich hier:

Karamba Diaby im Web TRANSMEDIAL im Web

Demnächst in KulturZeitz:

HR Giger. Auf unbestimmt verschoben!

Magische Welten eines Genies HR Giger (* 5. Februar 1940 in Chur; † 12. Mai 2014 in Zürich) ist der Künstlername von Hans Rudolf Giger. Er war ein Schweizer bildender Künstler, Maler und Oscarpreisträger. Gigers Werk kann dem Surrealismus zugerechnet werden. Bekannt ist HR Giger auch als Erschaffer der Alien-Figur in der Hollywood-Filmreihe „ALIEN-Das unheimliche ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Uta trifft Nina

"Ausdrucksstark, lebendig, faszinierend in ihrer Eigenständigkeit – wer die zwölf Stifterfiguren im Naumburger Dom betrachtet, ist augenblicklich berührt. Statt zwölf Steinskulpturen scheinen echte Menschen auf den Besucher herabzublicken. Nicht umsonst zählen Uta, Reglindis und die anderen Figuren des Naumburger Meisters zu den herausragendsten Kunstwerken des Hochmittelalters. Der Fotograf Jürgen Sieker hielt diese Wahrhaftigkeit in intensiven ...

Erfahren Sie mehr »
3€
Naumburger Dom, Domplatz 16/17
Naumburg, 06618
+ Google Karte anzeigen

Gerhard Vontra. Bin ich

Zum 100. Geburtstag des gebürtigen Altenburgers Gerhard Vontra zeichnete 365 Tage im Jahr. Mit Stift und Papier, Pinsel und Farbpalette traf man ihn in der Fußgängerzone und am Strand, in Fabriken und im Gerichtssaal, im Museum und im Zoo und regelmäßig im DEFA-Filmstudio und bei der Leipziger Dokumentar- und Kurzfilmwoche. „Ein Straßenzeichner überall“, wie er ...

Erfahren Sie mehr »
Residenzsschloss Altenburg, Schloss 2-4
Altenburg, 04600
+ Google Karte anzeigen

LOST PLACES. Eine Spurensuche.

Multimediale Ausstellung spürt Geschichte in Droyßig nach Öffnungszeiten: Samstags u. Sonntags 14:00 - 18:00 Uhr Der eine kann ihrem morbiden Charme verfallen, andere schütteln bedauernd den Kopf, wieder andere machen sich ernsthafte Sorgen. Die Rede ist vom Charme der Vergänglichkeit in verlassenen, verfallenden Gebäuden - LOST PLACES. In Droyßig bringt der Heimatverein sie zusammen: jene ...

Erfahren Sie mehr »
Schloss Droyßig, Schloss 1
Droyßig, 06722
+ Google Karte anzeigen

LOST PLACES. Eine Spurensuche

Multimediale Ausstellung spürt Geschichte in Droyßig nach Geöffnet: Samstags/Sonntags 14:00 - 18:00 Uhr Der eine kann ihrem morbiden Charme verfallen, andere schütteln bedauernd den Kopf, wieder andere machen sich ernsthafte Sorgen. Die Rede ist vom Charme der Vergänglichkeit in verlassenen, verfallenden Gebäuden - LOST PLACES. In Droyßig bringt der Heimatverein sie zusammen: jene der morbiden ...

Erfahren Sie mehr »
Schloss Droyßig, Schloss 1
Droyßig, 06722
+ Google Karte anzeigen

LOST PLACES Morbide Romantik

Multimediale Ausstellung spürt Geschichte in Droyßig nach Der eine kann ihrem morbiden Charme verfallen, andere schütteln bedauernd den Kopf, wieder andere machen sich ernsthafte Sorgen. Die Rede ist vom Charme der Vergänglichkeit in verlassenen, verfallenden Gebäuden – LOST PLACES. In Droyßig bringt der Schlossförderverein sie zusammen: jene der morbiden Romantik Verfallenen, die ernsthaft Besorgten und ...

Erfahren Sie mehr »
Schloss Droyßig, Schloß
Droyßig, Sachsen-Anhalt 06722 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.