August 16, 2022

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Stockt die Impfkampagne?

Stockt die Impfkampagne?

20.000 BioNTech-Impfdosen nicht geliefert

Bei den für die Impfung Verantwortlichen im Burgenlandkreis herrscht Unverständnis. Der Landrat sieht gar die Impfkampagne gefährdet. Am Dienstag sei die vereinbarte Lieferung von 19.998 Impfstoffdosen von BioNTech ausgeblieben, heißt es in einer Pressemitteilung heute. „Ab sofort wird in den Impfstellen des Burgenlandkreises der BioNTech-Impfstoff somit nur noch an unter 30-Jährige und Schwangere zur Erst-, Zweit- und als Auffrischimpfung verimpft. Auch bei Personen, welche bei ihrer Erstimpfung den Impfstoff von BioNTech erhalten haben, wird die Impfserie mit diesem Impfstoff fortgesetzt, da erst nach einer vollständigen Impfserie der Impfstoff für eine Auffrischimpfung gewechselt werden kann. Für alle anderen Impfungen steht der Moderna-Impfstoff zur Verfügung.

Landrat Götz Ulrich dazu:

„Es lag außerhalb meiner Vorstellungskraft, dass nun gerade der einheimische Impfstoff rationiert wird und die Impfkampagne ausgebremst wird. Wir reaktivieren unsere Impfzentren in Bad Bibra, Naumburg, Zeitz und Zorbau. Der Impffortschritt steigt seitdem stetig an und jetzt erhalten wir gerade den Impfstoff nicht, der von der Bevölkerung besonders nachgefragt wird. Dies sorgt berechtigterweise für vollkommenes Unverständnis in der Bevölkerung und auch bei mir“.

Es wäre lange Zeit genug gewesen, ausreichend Impfstoffreserven anzulegen, bemerkt Ulrich weiter. Erst sei man aufgefordert worden, die Impfzentren zu schließen, dann wird mehr Impftempo fordert, nun das. So recht mag das niemand mehr zu verstehen. Zumal laut STIKO-Empfehlung der verfügbare Impfstoff von Moderna nur an über 30-Jährige verimpft werden soll. Nun werden im Burgenlandkreis die Reserven an BioNTech-Impfstoff knapp.
Dennoch weist der Landkreis drauf hin, dass montags bis samstags von 11 bis 18 Uhr die Impfstellen in Bad Bibra, Naumburg, Zeitz und Zorbau sowie auch der Impfbus zur Verfügung stehen.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content