aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
schuetz banner 19
Skyscraper rechts
Generationen und ihr Spaß am Laufen

Generationen und ihr Spaß am Laufen

27. Zeitzer Stadtlauf war ein Erfolg

Der Zeitzer Stadtlauf der SG Chemie Zeitz am 31. August 2019 fand viele Freunde.

Ein Rückblick von Rudolf Stöver:

„Der letzte Samstag im August 2019, 09:15, die Sonne scheint schon gnadenlos. Die Teams der SG Chemie Zeitz e.V. haben mit ihren Partnern alles vorbereitet, und die Wettkämpfe können starten.

30 °C, 60 teilnehmender Vereine aus hauptsächlich Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, 300 Teilnehmer und dazu mitgereiste und Zeitzer Zuschauer, 600? Da war nicht nur die Rekord-Teilnehmerzahl beeindruckend.

Im ersten Lauf starten die Altersklassen U8 und U10, Jungen und Mädchen über 1,2 km. Den Startschuss gab der Zeitzer Oberbürgermeister Christan Thieme. Ein Junge aus der U8 hielt sich dabei vorsorglich die Ohren zu, aber dann ging es ab.

Die ersten vier Plätze gingen an die Grundschule Zeitz-Rasberg mit Laufzeiten von 5 ½ Minuten, herzlichen Glückwunsch. Und der letzte der „Bambinis“ ist nach acht Minuten im Ziel, Respekt.

Über die 2,5 km treffen dann Schüler, Jugend und Erwachsene aller Altersklassen aufeinander. Gewonnen wird je nach Altersklasse im acht bis zehn Minuten Bereich, wobei hier schon einzelne U10 und U12 Läufer den älteren zeigen, wie die Post abgeht.

Um die 5,4 km zu gewinnen musste man schon unter 21 Minuten laufen. Schnellster war hier Sebastian Geuthner von der SG Spergau in 20:33 Minuten, wobei das Feld von den Altersklassen U18 bis AK 50 dominiert wurde.

Die 108, km Strecke wurde um 11:00 Uhr gestartet. Da war es schon furchtbar heiß. Die Spitzenläufer kamen nach 40 bis 45 Minuten pudelnass im Ziel an.

Schnellster Läufer war Toni Litzke vom SV Blau-Weiß Zorbau in 00:40:45, gefolgt von Torsten Scholz vom Team Der vom Berg Leißling in 00:41:04 und Jascha Timm vom LAV Halensia in 00:41:53.

Als Teilnehmer begrüßten die Zeitzer die jüngsten in der Altersklasse U8 bis hinauf zur ehrenwerten Altersklasse AK80. Ein gelungene Sportveranstaltung und so auch ein gelungenes Generationenprojekt. Die stärksten Teilnehmerfelder kamen von Eintracht Theissen, der Grundschule Zeitz-Rasberg, dem 1. FC Zeitz und den Leichtathleten der SG Chemie Zeitz, die alle wieder einmal zeigten, was Kinder- und Jugendarbeit leisten kann.

Was wir erlebten war ein reibungsloser Ablauf, nur positive Reaktionen der Läufer erreichten die Organisatoren. Sicher kann man das eine oder andere noch verbessern, ich denke aber, dass wir hier eine Veranstaltung auf recht hohem Niveau durchgeführt haben.

Danke an die Teilnehmer, Organisatoren und deren Unterstützer und die unermüdlichen Helfer im Schlosspark. Wir freuen uns auf 2020.“

Fotos: SG Chemie Zeitz

SG Chemie Zeitz im Web

Demnächst in KulturZeitz:

Bildung und Fürsorge im Zeitalter des Barock

Kurfürst Johann Georg I. (1585-1656) sorgte in seinem Testament von 1652 für seine nicht erbberechtigten, jüngeren drei Söhne vor. Sie sollten nach seinem Tode eigene Herrschaften erhalten, die man Sekundogenituren nannte. Eines dieser kleinen Territorien war das Herzogtum Sachsen-Zeitz. 2019 jährt sich der Geburtstag des Bauherrn der Moritzburg an der Weißen Elster, Moritz von Sachsen-Zeitz ...

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

DAS BLEIBT.

20 JAHRE Gesellschaft zur Förderung des Schlosses Moritzburg e.V. Die Sonderausstellung im Lebek-Zentrum des Museums Schloss Moritzburg wird eine erstaunliche Retrospektive. Seit 20 Jahren initiiert oder unterstützt die Fördergesellschaft Projekte und Publikationen für das Museum Schloss Moritzburg. Stets mit dem Anspruch, auf hohem ästhetischen und inhaltlichen Niveau den Bekanntheitsgrad des Museums und der Stadt Zeitz ...

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

Grafiken von Gerd Seidel

Wieso das Beitragsfoto ausgerechnet eine Malerei ist, wo die Ausstellung doch heißt "Grafiken...", das ist schnell erzählt. Erstens weil das Bild schön ist und meine Lieblingsregion Usedom zeigt. Zweitens ist auch in der Malerei Gerd Seidels gut zu sehen, was seine Kunst ausmacht - das Weglassen. Die Ausstellung zeigt zumeist Holzschnitte, ein paar Linolschnitte sind ...

Mehr erfahren »
Gewandhausgalerie, Altmarkt 16
Zeitz, 06712
+ Google Karte

TORSTEN RUSS: DER BLICK. DIE ZEIT. DAS IST.

TORSTEN RUSS malerei. zeichnung. objekte. drucke. DER BLICK . DIE ZEIT . DAS IST .   Ausstellungseröffnung: Freitag 19. Juli / 15:00 Künstlergespräch: Freitag 13. September / 17:00 Über Torsten Russ "Wie ein Gewitter trafen mich die Blätter bei der ersten Begegnung mit Arbeiten von Torsten Russ. Sie hingen auf einer bemessenen Wandfläche neben- und ...

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

HAPPY BIRTHDAY MORITZ!

Lebek Zentrum im Museum Schloss Moritzburg präsentiert: HAPPY BIRTHDAY MORITZ! 08. September 2019 bis 21. Januar 2020 (Eröffnung: 8. September 2019, 15:00 Uhr) 2019 feiert Zeitz, insbesondere Schloss Moritzburg den 400. Geburtstag ihres Erbauers: des Herzogs Moritz von Sachsen-Zeitz. Mehr als 80 Kinder und Jugendliche haben sich Herzog Moritz im Kunst- und Museumspädagogischen Zentrum "Johannes ...

Mehr erfahren »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte

Glanzlichter der Naturfotografie

Unerwartete Einblicke, seltene Momente und faszinierende Erscheinungen – Wunderbare Naturfotografien aus dem internationalen Fotowettbewerb „Glanzlichter 2017“. Zwei Ausstellungen an zwei Standorten. Foto: Dominguez Velasquez Aus mehr als 20.000 eingesandten Bildern hat die Jury des international renommierten Naturfotowettbewerbs die besten Aufnahmen ausgesucht. In jeder der insgesamt acht Kategorien (The World of Mammals, Artists on Wings, Magnificent ...

Mehr erfahren »
Industriepark Zeitz, Hauptstraße 30
Elsteraue, 06729
+ Google Karte

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.