September 26, 2021

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Motorsäge-2021
Literaturlab
Moment mal!

Moment mal!

Versuch eines Zwischenfazits zur Leitbilddebatte #zeitz2035

von Reiner Eckel

Die erste Workshoprunde zum Leitbild #zeitz3035 ist letzte Woche gelaufen. Zeit für den Versuch eines kleinen Zwischenfazits (am Ende des Beitrags finden Sie die Links zu den Workshopdokumenten).

Erfreuliches

Über das rege Interesse können wir uns freuen. Das gilt sowohl für die vielen Klicks auf unsere Beiträge rund um das Thema Leitbild #zeitz2035 als auch die Zahl an TeilnehmerInnen an den vier Workshops. Gern zu erwähnen: die offenen und ehrlichen Meinungen während der Workshops. Es wurde hier eben auch, aber nicht nur kritisiert, es gab auch die ersten konstruktiven Vorschläge, was man und wie an Schwächen anpacken und verändern kann. Das stimmt uns zuversichtlich, über den Sommer wichtige Schritte hin zu bekommen.

Erstaunliches

Quer durch alle Workshops und alle Themenfelder kam der Zusammenhang zwischen negativem Image, fehlender Identifikation von BürgerInnen und der schlechten Außendarstellung unserer Stadt zur Sprache. Das ist für Insider nicht verwunderlich, in dieser übereinstimmenden Deutlichkeit und formulierten Dringlichkeit aber doch erstaunlich.

Gut ist, dass es auch hier Vorschläge und Lösungsansätze gibt. Sie ohne Ausflüchte und fadenscheinige Hinweise auf fehlende Ressourcen und Finanzen anzunehmen, als Chance zu verstehen und anzupacken, das ist die gemeinsame Aufgabe. Eine jedenfalls und eine der wichtigsten.

Bleibt zu wünschen, die bevorstehende Leitbilddiskussion wird die Stadtverwaltung motivieren, sich von der Problem- zur Lösungsorientierung hin zu wenden. Damit hätte dann auch sie auf eine Stärke zu verweisen, die dem Leitbildprozess unbedingt nützen wird. Erstaunlich nämlich war zuvor, dass es im Arbeitskreis „Verwaltung & Politik“ weder den BürgerInnen noch der Verwaltung selbst gelang, eine Stärke der Verwaltung klar heraus zu arbeiten. Auch diese Erkenntnis ist wichtig und kann zu guten Veränderungen beitragen.

Lesen Sie hier (mit Klick aufs Bild) die Berichte aus den Workshops auf #zeitz2035.de.

Malreise

vhs Burgenlandkreis zeigt Bilder aus Nürnberg Seit 27. Mai zeigt die VHS Burgenlandkreis eine Ausstellung mit Zeichnungen und Malereien. Entstanden sind die Arbeiten während unser Malreise nach Nürnberg 2020. Typische Stadtansichten, aber auch Motive, die man erst auf den 2. Blick entdeckt, haben die 10 Hobbykünstler in verschiedensten Techniken festgehalten. Bleistiftzeichnungen, Pastelle, Acrylbilder und viele ...

Erfahren Sie mehr »
Arztpraxis Beau/Schröder, Röntgenstraße 1
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und Klein. Obwohl, nicht einmal Wasser braucht es ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Zum Sehen geboren

Ausstellung zum 120. Geburtstag des Zeitzer Holzschneiders Johannes Lebek Im Kunst- und Museumspädagogischen Zentrum „Johannes Lebek“ Es ist ein Manuskript aus Lebeks Nachlass, dem Depositum „Elisabeth und Hubert Wegner“ in der gleichnamigen Sonderausstellung im Torhaus zu sehen. Der hier zum ersten Mal ausgestellte Plan für ein Holzschnittbuch des 83-jährigen Johannes Lebek, welches den Titel „ZUM ...

Erfahren Sie mehr »
Lebek Zentrum, Schloßstraße 6
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

„Fatschen“ Sonderausstellung

Im Rahmen des HEIMATSTIPENDIUMS #2 der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt war die Bildhauerin Julia Schleicher aus Halle (Saale) ein Jahr lang für das Museum tätig. Inspiriert durch ein sogenanntes Fatschenkind aus der Kinderwagenausstellung schuf sie Kleinplastiken aus Gips, Eisen, Aluminium und Beton. Die Eröffnung ist am 18.9.2021, 11:00 Die Kulturstiftung schreibt dazu: „Ein kleines, eher ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

„Jugend musiziert“

Preisträger:innen auf der Schlossparkparkbühne Foto: © Barbara Braeuer Das besondere Konzert in Zeitz: Im Rahmen des 26. Jugendmusikfestes Sachsen-Anhalt „furiosa“ (11. September – 01. Oktober 2021) präsentieren Preisträger und Preisträgerinnen vom Wettbewerb „Jugend musiziert“ ihr Können auf der Bühne im Schlosspark Moritzburg in Zeitz. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Dom St. Peter und ...

Erfahren Sie mehr »
5€ – 9€
Schlosspark Zeitz, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Branchendialog „Pflege der Zukunft“ I

Das Digitalisierungszentrum Zeitz und das Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt laden Sie zum „Branchendialog – Zukunft der Pflege – #modernpflegen“ nach Zeitz ein. Wir möchten Sie über die Potenziale des digitalen Wandels der Pflegebranche informieren, Sie miteinander vernetzen und mit Ihnen über Zukunftsbilder, Erfahrungen und neue Impulse ins Gespräch kommen. Die Frage nach der „Pflege der Zukunft“ beschäftigt uns auf ...

Erfahren Sie mehr »
Digitalisierungszentrum Zeitz, Klosterkirchhof 1
Zeitz, 06712
Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content