GANZ SCHÖN BAROCK

GANZ SCHÖN BAROCK

Die Nacht in barocker Hofgesellschaft

Sie kennen die Barocke Hofgesellschaft auf Schloss Moritzburg noch nicht? Dann wird es einmal Zeit, sie zu besuchen.

Lustwandeln Sie am 16. Mai ab 20 Uhr durch barocke Treppenhäuser und Gemächer. Seien Sie dabei, wenn die Damen und Herren der barocken Hofgesellschaft manch Geheimnis der barocken Gemäuer lüften.

Der Hofmedicus Zapf alias Susann Kali wird ab 20 Uhr „über medizinische Praxis und delikate Zeitzer Hofgeheimnisse“ plaudern. Sie ahnen schon, worum es geht, denn Sie beginnen Ihren delikaten Rundgang im Schlafzimmer des Prinzengemachs. Allerlei Intrigen und Spiele um Liebe und Macht, mehr wird aber noch nicht verraten.

Apropos Liebe im Barock, darüber erfahren Sie in dieser Nacht im Hochzeitszimmer mehr. Dort nämlich hat Roland Rittig für Sie „Liebesdichtung aus dem Barock“ aufbereitet und liest ab 21:00 Uhr.

So, frisch in Kenntnis barocker Liebesrituale nähern Sie sich dem nächtlichen Höhepunkt – „Tanzen wie im Barock“. Tanzmeisterin Henriette Rossner-Sauerbier wird sie im barocken Tafelgemach in die Geheimnisse barocken Tanzes einweihen.

Der Eintritt ist frei. Das Museum Schloss Moritzburg freut sich auf Sie und vielleicht eine Spende.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.