fbpx  
aktuell oben
Skyscraper rechts
Theaterferien
Euleorgelkonzerte 2020 starten am 7. Juni

Euleorgelkonzerte 2020 starten am 7. Juni

Konzertstart mit Publikum!

Gefahrloses Musikerlebnis im ZeitzerDom

Der Förderverein Musikfreunde Euleorgel im Zeitzer Dom e.V. freut sich über den Start ins Konzertjahr 2020.
Es wird am 7. Juni 2020 um 17:00 Uhr im Zeitzer Dom mit dem Orgelkonzert des Freiberger Domorganisten Albrecht Koch beginnen, mit Publikum!
Größe und Lage im Dom machen ein sicheres Konzerterlebnis für die ZuhörerInnen möglich.

Konzert mit Hygieneplan. Kein Kartenvorverkauf!

Neben Einhaltung der Abstandsregeln und Anwesehnheitsnachweis ist Teil des Hygieneplans, dass keine Karten verkauft werden. Stattdessen wird um eine Spende gebeten.

Mit ähnlichen Regelungen bereitet der Förderverein auch das Konzert für Orgel und Violine „Salve Regina“ am 28. Juni 2020 an gleicher Stelle vor. Damit wolle man den verpflichteten SolistInnen wie auch dem Publikum entgegen kommen, so Vereinschefin Gudrun Hartmann heute.

Alle durch Corona bedingte Änderungen, Hinweise oder Veröffentlichungen lesen Sie unter dem Schlagwort „Euleorgel&Corona„, auf Social Media unter Hashtag #euleorgelundcorona. Auch Mitschnitte werden wir so veröffentlichen.

Heinrich Schütz Musikfest – Information

Die Termine der Konzerte im Rahmen des diesjährigen Heinrich Schütz Musikfestes im Oktober bleiben bestehen.
Lediglich der Kartenvorverkauf wird verlegt auf Anfang September. Geplant war ursprünglich ab 12. Mai.

Seinem Publikum wünscht der Verein neben Durchhaltevermögen vor allem Gesundheit.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.