aktuell oben
aktuell oben
„La belle vie“ 18.07. / 19:30 / Schlosspark

„La belle vie“ 18.07. / 19:30 / Schlosspark

Serenadenkonzert mit Duo ITIHEKENU

La belle vie – Das schöne Leben, so heißt das neue Programm des Duos ITIHEKENU.

Wie schon in vorherigen Programmen, beschäftigt sich ITIHEKENU mit alten und neuen Liedern dieser Welt, sucht nach ihren Wurzeln und führt sie auf deren Ursprung zurück. Denn am Anfang standen das Wort und eine Melodie, zwei Hände, die ein Instrument spielen und eine Stimme, die pur von Herz zu Herz singt und spricht.

Mit französischen Chansons möchte das Duo Geschichten erzählen, die von Liebe, Weltschmerz, Alltag und Lebensfreude handeln. Dabei spannt sich der Bogen vom mittelalterlichen Renaissancelied bis zu den berühmten Liedern der französischen ChansonLegende Edith Piaf.

Kartenvorverkauf ab 29. Juni 2020

Foto: Agentur, Veranstalter

ITIHEKENU

Die freischaffende Sopranistin Nicolle Cassel und Simone Geyer, Harfenistin der Staatsoperette Dresden, konzertierten bereits gemeinsam im Rahmen verschiedener Kammermusikreihen, u.a. im Gewandhaus Leipzig. 2015 entschlossen sie sich das Duo ITIHEKENU ins Leben zu rufen. Der Name basiert auf dem ersten überlieferten Harfenduo des alten Ägypten. Die Sängerin hieß Iti und ihre Harfenistin Hekenu. Das diesjährige Programm Tales&Tonadillas widmet sich dem Thema alter Volksweisen. Irische Balladen und englische Traditionals, wie Greensleeves werden zu hören sein. Außerdem erklingen die Tonadillas von Enrique Granados und einige der Canciones españolas antiguas von Frederico Garcia Lorca. (Quelle: ITIHEKENU)

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.