aktuell oben
aktuell oben
„Tales & Tonadillas“ Duo ITI-HEKENU

„Tales & Tonadillas“ Duo ITI-HEKENU

20.08.16/19:00/Franziskanerkloster

Die Sopranistin Nicolle Cassel und Simone Geyer, Harfenistin der Staatsoperette Dresden, konzertierten bereits gemeinsam im Rahmen verschiedener Kammermusikreihen, u.a. im Gewandhaus Leipzig. 2015 entschlossen sie sich das Duo ITI-HEKENU ins Leben zu rufen.

Der Name basiert auf dem ersten überlieferten Harfenduo des alten Ägypten. Die Sängerin hieß Iti und ihre Harfenistin Hekenu.

Das diesjährige Programm „Tales & Tonadillas“ widmet sich dem Thema alter Volksweisen. Irische Balladen und englische Traditionals, wie Greensleeves werden zu hören sein. Außerdem erklingen die Tonadillas von Enrique Granados und einige der Canciones españolas antiguas von Frederico Garcia Lorca.

Quelle: kultur-zeitz.de
Foto: privat

Einlass: 18 Uhr

Eintrittspreise:
Vorverkauf ab 18.07.2016 in der Tourist- Information Zeitz

Vvk: 10,00 € bzw.   8,00 € ermäßigt
Ak: 12,00 € bzw. 10,00 € ermäßigt

Nicolle Cassel (Sopran), erhielt ihre Ausbildung bei KS Prof. Jürgen Hartfiel, an der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ Dresden und anschließend bei Stefan Haselhoff in Basel. Als freischaffende Opern-und Konzertsängerin, konzertierte sie u.a. mit Mitgliedern der Bayrischen Staatskapelle, den Dresdner Kapellsolisten und dem Philharmonischen Kammerorchester Dresden. Sie sang auf Festivals wie dem Lausitzer Opernsommer, der Ansbacher Bachwoche und dem Cottbuser Musikherbst. Außerdem ist sie regelmäßig zu  Gast in der Kammermusikreihe der Dresdner Philharmonie. Seit 2013 betreut sie den Concentus Vocalis St.Lukas Dresden als Stimmbildnerin.

Simone Geyer (Harfe), erster Harfenunterricht mit 10 Jahren bei Cynthia Oppermann. Sie war Jungstudentin an der Musikhochschule Frankfurt bei Xavier de Maistre, ab 1999 studierte sie an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Gisèle Herbet (2004 Diplom mit Auszeichnung, 2007 Meisterdiplom). Sie erhielt mehrfach Preise bei Wettbewerben und konzertierte schon früh mit verschieden Kammermusik-Besetzungen. Neben ihrer solistischen und kammermusikalischen Tätigkeit ist sie eine gefragte Musikerin zur Aushilfe in renommierten Orchestern  und trat als Solistin u.a. mit den Heidelberger Sinfonikern und der Baden-Badener Philharmonie auf. Seit 2009 ist sie Solo-Harfenistin der Staatsoperette Dresden.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.