September 26, 2022

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Die Glasarche in der Spargelstadt

Die Glasarche in der Spargelstadt

Glasarche 3 botschaftet zur Landesgartenschau in Beelitz

Dienstag (12.4.), Schauplatz Beelitz in Brandenburg. Am Rande der Spargelstadt hat die Glasarche 3 für drei Monate ihren Platz eingenommen. Einen guten Platz. Denn sie steht bis zum 13. Juni auf dem Gelände der Landesgartenschau in der besonders durch den Spargel berühmten Kleinstadt.

  • 2 Beelitz 12.04. Helms
  • 4
  • 3

Rainer Helms ist begeistert: „Eine tolle Landesgartenschau veranstalten die Brandenburger hier. Der Platz ist die Glasarche und ihre Botschaft wie geschaffen. Wir freuen uns sehr, dass sie hier aufgenommen wurde und von vielen Menschen in diesem schönen Embiente wahrgenommen wird“. Helms hatte einst die Idee mit der Glasarche, die nun bereits seit 2016 durch Deutschland und Europa zieht.

„Ein Gartenfest für alle Sinne“ – so werben Brandenburg und die Spargelstadt Beelitz für ihre Landesgartenschau. Und mittendrin die Glasarche 3. Schon beim Aufbau zog das Kunstwerk aus Glas und Holz viele interessierte Blicke auf sich.

Freunde von Garten und Sinnlichkeit in der Spargelstadt

  • 6
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Die Beelitzer haben sich viel einfallen lassen, sich und ihr Bundesland zu präsentieren. Wie im Grußwort des Bürgermeisters der Stadt angekündigt:
„Wir in Beelitz sind so märkisch, wie man nur sein kann: eine altehrwürdige Stadt, kleine Dörfer, liebe Menschen, ganz viel Natur. All das finden Sie 2022 auch auf der Landesgartenschau, die wir vor einer eindrucksvollen Kulisse, eingebettet zwischen Altstadt und Nieplitzufer, präsentieren. Und wie in Brandenburg nicht unüblich, machen wir manche Dinge auch ganz gern etwas anders“. Lassen Sie sich überraschen! Dieser Besuch lohnt sich. Und bei der Gelegenheit können sich auch die Glasarche besuchen und mit anderen über ihre Botschaft nachdenken.

Glasarche 3 im Web Landesgartenschau Beelitz

Fotos: Rainer Helms

Demnächst in KulturZeitz (Änderungen vorbehalten)

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden
Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content