aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Theumer
Klimawette
Digitale Nomaden in Zeitz

Digitale Nomaden in Zeitz

Reiseblogger besuchen Residenzstädte

Reiseblogger besuchen Zeitz – das kommt Ihnen bekannt vor? Ja, wir berichteten bereits mehrfach davon, zuletzt von einer Burgdame. Nun besuchen mit Susanne und Patrick Jungbluth erneut zwei „digitale Nomaden“ die Residenzstädte. Am Freitag (13.07.) sind die beiden für ihren Blog VON ORT ZU ORT. REISEN in Zeitz unterwegs.

„Wir freuen uns schon sehr auf die Residenzstädte. Wir werden bestimmt tolle Orte entdecken und davon berichten“, sagt Susanne Jungbluth.

Oh ja, da sind wir uns, auch was Zeitz betrifft, ganz sicher. Denn in Zeitz erkunden sie unter anderem das Franziskanerkloster und das Schloss Moritzburg. Auf ihrem Blog „Von Ort zu Ort reisen“ berichtet die Berlinerin von ihren Trips durch ganz Europa. Immer mit dabei ist ihr Mann Patrick, der praktischer Weise eine Vorliebe fürs Fotografieren hat und wunderschöne Aufnahmen zu den Texten beisteuert. Mit ihrem Blog möchte Jungbluth Menschen zum Reisen inspirieren. Nicht selten gelingt es aber auch, dass Einheimische ihre Stadt ganz neu kennen lernen.

Der Run von Reisebloggern auf die Residenzstädte Merseburg, Weissenfels und Zeitz geht zurück auf die diesjährige Tourismusbörse in Berlin. Nach einem Speed-Dating kommen seither ausgewählte BloggerInnen auf Einladung in die Region an Saale-Unstrut-Elster. Die Wirkung von Reiseblogs ist nicht zu unterschätzen. Anders als in typischen Reiseprospekten finden zunehmend mehr Menschen Gefallen an diesen ganz persönlichen Reiseschilderungen und treffen so die Entscheidung für einen Urlaub oder Kurztrip.

Fotos: © Susanne Jungbluth

Susanne ist Motopädagogin akM und hat bis Mitte 2015 Menschen von 2 bis 80 Jahren bewegt. Vom Kitaturnen über Wassergymnastik bis zum Seniorensport war sie als Trainerin und in der Trainerausbildung aktiv.

Neben der Arbeit an dem Reiseblog ist sie auch verantwortlich für die Blogs Kitaturnen und Bastelstunde, die sich schwerpunktmäßig an Eltern und Erzieher/innen richten.
Auf „Von Ort zu Ort reisen“ ist Susanne für das Schreiben der Beiträge und die Social Media Arbeit zuständig.
Schon in der Vorbereitung auf die Reisen sucht sie die interessanten Punkte vor Ort heraus und informiert sich über die Öffnungszeiten, Eintrittspreise…. Oftmals entstehen die Ideen zu den Artikel bereits vor Ort und werden dann so schnell es geht umgesetzt.

Quelle: Von Ort zu Ort. Reisen

Patrick ist Webentwickler und Programmierer. Also die ideale Voraussetzung, sich um den ganzen technischen Kram zu kümmern.

Nur am Strand zu sitzen findet er langweilig. Städte erkunden und lange Spaziergänge sind schon viel eher nach seinem Geschmack.
Während der Reisen nimmt er sich gerne den Fotoapparat und fotografiert alles, was ihm vor die Linse kommt.

Quelle: Von Ort zu Ort. Reisen

Fandango Gussstücke – Email – Treibwerke

Werke des Bildhauers Carsten Theumer 1. Juli bis 29. August 2021 Geistiger Ausgangspunkt der Ausstellung im Museum Schloss Moritzburg Zeitz ist Fandango - ein spanischer Singtanz, der meist von Paaren oder Gruppen getanzt wird. Der schnelle, turbulente Vortrag und die fortwährenden individuellen Variationen des Tanzes sind für Theumer ein passendes Synonym für die Vielschichtigkeit seiner ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Fandango Gussstücke – Email – Treibwerke

Werke des Bildhauers Carsten Theumer 1. Juli bis 29. August 2021 Geistiger Ausgangspunkt der Ausstellung im Museum Schloss Moritzburg Zeitz ist Fandango - ein spanischer Singtanz, der meist von Paaren oder Gruppen getanzt wird. Der schnelle, turbulente Vortrag und die fortwährenden individuellen Variationen des Tanzes sind für Theumer ein passendes Synonym für die Vielschichtigkeit seiner ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und Klein. Obwohl, nicht einmal Wasser braucht es ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard 01. Juli 2021 bis 24. April 2022 Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

VERSCHOBEN! Gartenfestival

Der Veranstalter teilt die Verschiebung auf 2022 mit Die ARCOS GmbH / Gartenkönig ist 2021 erstmals mit dem Gartenfestival Zeitz in Sachsen-Anhalt zu Gast. Die Besucher erwartet ein buntes Potpourri aus Blumen, Pflanzen und nützlicher Dinge rund um Haus & Garten. Preise: ermäßigter Eintritt für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte: 6,00 € Kinder bis 12 Jahre in ...

Erfahren Sie mehr »
6€ – 8€
Schlosspark Zeitz, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

ABGESAGT! Unerhörte Musik für den König

10. Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND. Das Abschlusskonzert Diese Veranstaltung ist abgesagt. Das Konzert wird stattdessen aufgezeichnet und online augestrahlt. UNERHÖRTE Musik für den König – Ehrung für Graun und Kirnberger Wo könnte Alte Musik, auf historischen Instrumenten musiziert, besser klingen als in dem spätgotischen Kirchenraum St. Peter und Paul Zeitz. Die Camerata Bachiensis überrascht mit ihrem ...

Erfahren Sie mehr »
15€
Dom St. Peter und Paul, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content