September 17, 2021

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Motorsäge-2021
Literaturlab
Ein Fest für die Literatur

Ein Fest für die Literatur

Landesliteraturtage Sachsen-Anhalt 2021 in Zeitz und an Saale, Unstrut, Elster

„Fabriken, Kirchen, Bibliotheken“

Landesliteraturtage Sachsen-Anhalt 2021 / 30. Oktober bis 13. November 2021

Die Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz richten in Zusammenarbeit mit dem Friedrich Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt e.V. die Landesliteraturtage 2021 aus. Mitveranstalter sind die Stadt Zeitz und der Burgenlandkreis. Gefördert wird das Festival für Literatur vom Land Sachsen-Anhalt.

Das Motto der Landesliteraturtage lautet in diesem Jahr „Fabriken, Kirchen, Bibliotheken“ und weist damit auf die Vielfalt der literarischen, aber auch der (industrie-)geschichtlichen Tradition und die herausragenden Bibliotheken hin, die gemeinsam die Veranstaltungsregion ausmachen,“ so die Vereinigten Domstifter in einer Pressemitteilung.

Man wolle Brücken bauen zwischen der Welt der historisch gewachsenen Bibliotheken in Zeitz und der gesamten Region. Weil es reiche literarische Traditionen auch in den Städten Merseburg, Naumburg und Weißenfels gäbe, sollen diese mit dem lebendigen literarischen Geschehen der Gegenwart in Sachsen-Anhalt verbunden werden. Ausgangspunkt für die im Rahmen der Literaturtage geplanten Veranstaltungen soll zwar Zeitz sein, doch die Städte an Saale und Unstrut würden dabei eng mit eingebunden.

Umfangreiches Vor- und Begleitprogramm

Mit einem umfangreichen Vor- und Begleitprogramm zu den Landesliteraturtagen wollen die Veranstalter vor allem Kinder und Jugendliche ansprechen und sie mit attraktiven Formaten „nachhaltig berühren„.

Mehr als 80 Autoren aus Sachsen-Anhalt hätten sich bereits für eine Mitwirkung beworben, teilen die Vereinigten Domstifter mit. Anfang April werde sich die Jury aus Vertretern der Veranstalter, der Autorenverbände und des Friedrich-Bödecker-Kreises treffen und aus den eingegangenen Bewerbungen die finale Auswahl vornehmen.

Statements der beteiligten Partner

Förderung

Koordination

Dr. Margarete Schweizer
Büro:
Klosterstr. 128 | 50931 Köln
Tel: 0221 /9434940
m.schweizer@vereinigtedomstifter.de

Die Landesliteraturtage finden bereits zum 30. Mal statt. Auf das abwechslungsreiche literarische Schaffen im Land und die Autoren und Autorinnen aus Sachsen-Anhalt aufmerksam machen, das ist ein Ziel. Auch in diesem Jahr an Saale, Unstrut und Elster. Die Beteiligten wollen, neben der Förderung der Autoren, aber auch die Literaturtage für die Menschen gestalten und erlebbar machen, für die sie gedacht sind: das Publikum, die LeserInnen und Zuhörenden.

In eigener Sache. Digitales LiteraturLab – ein Beteiligungsprojekt für Jugendliche ab der 8. Klasse

Mit Bekanntwerden, dass in Zeitz Landesliteraturtage stattfinden kam der Gedanke auf, mit Jugendlichen dazu „öffentliche Begleitmusik“ zu machen. So entstand die Idee eines „Digitalen LiteraturLab“, das Vorbereitungen, Begleitprogramme und Durchführung dieses Festivals für Literatur, Bücher und Bibliotheken medial begleitet, es sozusagen unter die Leute bringt, vor allem die jungen. Von jungen Menschen für junge Menschen, das ist die Idee.

Projektpartner ist das Digitalisierungszentrum Zeitz (DZZ), das über modernstes Equipment und Know-how verfügt.

Im DZZ werden Jugendliche in drei Arbeitsgruppen in verschiedenen digitalen Techniken zusammen arbeiten. Die Jugendlichen berichten in unterschiedlichen Formaten über Tanzaufführungen, Lesungen, Bibliotheken, musikalisch-literarische Programme sowie Buch- und Kunstprojekte. Dabei stärken sie selbst ihre Medienkompetenz und befassen sich zugleich mit Literatur und dem Fundus hiesiger Bibliotheken. Sie führen Interviews, fertigen Video- und Audioaufnahmen von Proben und Veranstaltungen, gestalten und pflegen eine Webseite.

Demnächst mehr darüber.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content