aktuell oben
aktuell oben
installateur
wahlhilfe
Von kleinen Schritten und langem Atem

Von kleinen Schritten und langem Atem

Blicke in die Zukunft auf Basis von Analysen

„Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen“, so in etwa kann beschrieben werden, was uns in Sachen Stadtentwicklung bevorsteht. Viele kleine Schritte sind nötig, ein langer Atem wird gebraucht und Mut zu Entscheidungen, auch schwierigen. „Den großen Wurf wird es wohl nicht geben können,“ schätzt Tobias Jacobs ein, „…aber es gibt sehr viel Potenzial und gute Ansätze.“
Jacobs ist, wie seine Agentur TIMOUROU aus Leipzig, Experte für Wohn – und Stadtraumentwicklung und erläutert Zwischenergebnisse des ISEK 2035 (Integriertes Stadtentwicklungskonzept). Drei Tage lang konnten sich Bürgerschaft und sonst Interessierte im ehemaligen Modehaus Fischer informieren, diskutieren und selbst aktiv beteiligen. Etwa 300 Menschen machten von dem Angebot Gebrauch. Tobias Jacobs zeigt sich damit ganz zufrieden.

Wie also könnte unsere Stadt aussehen in 15 bis 20 Jahren? Welche Potenziale gibt es, welche Hürden und mit welchen Strategien können Zielstellungen erreicht werden? So detailliert und analytisch aufbereitet war das in Zeitz noch nicht zu sehen. Stadtteil für Stadtteil hat das Zeitz-Team den Status Quo aufbereitet, die Potenziale beschreiben und am Ende Leitziele zur Diskussion gestellt. Das rief förmlich zum Dialog, forderte Widerspruch ebenso heraus wie Zustimmung. Ein Patentrezept gebe es nicht, so Tobias Jacobs zum abschließenden Pressegespräch. Dafür seien die einzelnen städtischen Gebiete zu unterschiedlich. Es käme nun darauf an „herauszufinden, wo die Stadt im jeweiligen Gebiet hin will, um dann die Maßnahmen zu bestimmen.“ Dafür ist das ISEK 2035 ein exzellentes Handwerkszeug.

Hier die Veröffentlichung vom 15.04.2019 zum Blättern:

Demnächst in KulturZeitz:

Glanzlichter der Naturfotografie

Faszinierende Natur in exzellenten Fotos PREISTRÄGERFOTOS Internationaler Fotowettbewerb Glanzlichter 2018 Unerwartete Einblicke, seltene Momente und faszinierende Erscheinungen – Wunderbare Naturfotografien aus dem internationalen Fotowettbewerb „Glanzlichter 2018“. Zwei Ausstellungen an zwei Standorten (zuvor in der Gemeinde Elsteraue). Aus fast 20.000 eingesandten Bildern hat die Jury des international renommierten Naturfotowettbewerbs die besten Aufnahmen ausgesucht. Der Wettbewerb In jeder ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

LEIDENSCHAFT FÜR SCHÖNHEIT

LEIDENSCHAFT FÜR SCHÖNHEIT - Gartenträume in Sachsen-Anhalt Gute Nachrichten für alle, die es nicht zur Ausstellung  "Leidenschaft für Schönheit - Gartenträume in Sachsen-Anhalt" in das Schloss Wernigerode geschafft haben: Vom 7. November 2020 bis zum 25. April 2021 bietet sich die Gelegenheit, die Gartenträume-Sonderausstellung im Schloss Moritzburg Zeitz zu besuchen! Rund 150 Objekte erzählen über ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Gestalte dein Objekt – vom 3D Scan bis zum 3D Druck (Modul 2, Teil 1)

Gestalten Sie die für Sie wichtigen Gegenstände Ihrer Berufswelt, Ihrer Heimat, in Ihrem privaten Haushalt neu – mit Werkzeugen des 3D Scans, der 3D Modellierung und des 3D Drucks. Wie es geht, zeigen wir in einem Workshop, bestehend aus 3 Modulen: WANN & WAS – DIE MODULE Modul 1: 3D-Scan / Online 17.02 und 25.02.2021, jeweils ...

Erfahren Sie mehr »

Gestalte dein Objekt – vom 3D Scan bis zum 3D Druck (Modul 2, Teil 2)

Gestalten Sie die für Sie wichtigen Gegenstände Ihrer Berufswelt, Ihrer Heimat, in Ihrem privaten Haushalt neu – mit Werkzeugen des 3D Scans, der 3D Modellierung und des 3D Drucks. Wie es geht, zeigen wir in einem Workshop, bestehend aus 3 Modulen: WANN & WAS – DIE MODULE Modul 1: 3D-Scan / Online 17.02 und 25.02.2021, jeweils ...

Erfahren Sie mehr »

Preisverleihung Zeitzer Michael 2020

Ministerpräsident Dr. Rainer Haseloff nimmt die Ehrung vor. Pandemie zwingt zu geändertem Ritual bei der Vergabe. Der Existenzgründerpreis „Zeitzer Michael 2020“ wird am 24. März 2021 vergeben. Das beschloss einstimmig der Vorstand „Pakt für Arbeit Zeitz“. Ministerpräsident Dr. Rainer Haseloff wird pandemiebedingt an diesem Tag jedoch nur den Hauptpreis vergeben können. Die Übergabe des Existenzgründerpreises ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Die Psychologie des Bösen

Lydia Benecke – Die Psychologie des Bösen Dieser Vortrag beleuchtet die Gefühls- und Gedankenwelten psychopathischer Menschen – sowohl jener, die mit erschreckenden Verbrechen Schlagzeilen machten, als auch jener, die ohne kriminelle Handlungen durchs Leben kommen und mitten unter uns sind. Diesen und anderen Fragen geht Lydia Benecke in Ihrem Vortrag nach. Eine spannende Reise in ...

Erfahren Sie mehr »
27,40€
Capitol Zeitz, Judenstraße 3-4
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.