September 20, 2021

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Motorsäge-2021
Literaturlab
Zeitz in der Klimawette. Jetzt mitmachen

Zeitz in der Klimawette. Jetzt mitmachen

Gemeinsam wollen wir 415 Tonnen CO2 einsparen

Was zum Thema im Leitbild der Stadt Zeitz steht

„Die Entwicklungen im Umwelt- und Klimaschutz aktiv aufgreifen und nutzen“:

„Senkung und Bindung des Kohlendioxid-Ausstoßes in der Stadt durch diverse Maßnahmen wie z. B. Renaturierung und Begrünung.“

Am 24.06.2021 nahm Oberbürgermeister Christian Thieme die Klimawette für die Stadt Zeitz an. Die Aktion soll aufzeigen, dass jeder einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann. Dabei sollen 1,5 Prozent der Zeitzer Einwohner/- innen (entspricht 415 Menschen) bis zum 1. November 2021 dazu bewegt werden, das diesjährige Einsparziel gemäß des Pariser Klimaschutzabkommens zu erreichen: Eine Tonne CO2 pro Einwohner/-in einzusparen.
„Sollten wir das Ziel verfehlen, werde ich mich bei einer erneuten Unrat-Sammelaktion im Stadtgebiet beteiligen und 100,00 € an ein Klimaschutzprojekt spenden.“, so Oberbürgermeister Christian Thieme.

  • insta_klimawette
  • insta_klimawette2
  • insta_klimawette3
  • insta_klimawette4
  • insta_klimawette5

Klimawette?

„Die KLIMAWETTE“ ist die erste digitale Klimaschutz- und Protestaktion ihrer Art. Bis zur nächsten Weltklimakonferenz im November sollen 1 Million Menschen zusammen 1 Million Tonnen CO2 einsparen. Umgesetzt wird dies durch die finanzielle Unterstützung ausgewählter Klimaschutzprojekte. Dabei zeigt die KLIMAWETTE spielerisch auf, wie jeder und jede einfach einen großen Beitrag für den Klimaschutz leisten und die nächste Tonne CO2 einsparen kann. Mit einer neu entwickelten CO2-App startete der Verein 3 fürs Klima und das Netzwerk CO2COMPASS zusätzlich jetzt die CO2-Städteliga. Schirmherr der Klimawette ist der Präsident des Umweltbundesamtes, Prof. Dirk Messner.

Warum und wie?

1 Million Menschen, die der Politik schon einmal vorausgehen und deutlich machen, dass die Klimaschutzziele in Glasgow von den Staaten endlich auf das 1,5-Grad-Ziel ausgerichtet werden müssen. 1 Million Menschen entsprechen in etwa 1,5 % der Bevölkerung.

Für Zeitz sind das 415 Menschen. Das sollte zu schaffen sein! Auf www.dieklimawette.de/co2-staedteliga sind dann die Stadt bezogenen Wettstände im aktuellen „Spielstand“ aufgeführt.

Die Teilnahme an der der Klimawette erfolgt unter www.dieklimawette.de/mitmachen durch

  • Über die kostenlose Anwendung „CO2-Avatar“ (https://co2avatar.org/co2avatar-app/climate-bet-welcome) aus einer Liste von 20 wirksamen Alltagsmaßnahmen einen eigenen Vorsatz für die kommenden Monate aussuchen: vom LED-Lampentausch über den fleischfreien Monat oder den autofreien Arbeitsweg bis hin zum „Balkonkraftwerk“.
  • Durch eine solidarische Spende für Klimaschutzprojekte von gemeinnützigen Organisationen: auf der Website www.dieklimawette.de stehen hierzu sechs Projekte zur Auswahl: von Aufforstung in Borneo über Solaranalgen in Äthiopien bis hin zu Pflanzenkohle in Europa.

Wie macht zeitzonline mit?

zeitzonline wird zu allen Presseterminen im September radeln, statt mit dem Auto zu fahren. Dabei kommen nach jetziger Terminlage etliche Kilometer bergauf bergab zusammen. Muskelkater inklusive.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content