21.9./9:30/Industriepark: Das Radsportevent in der Elsteraue

8 Rennen und 10 Wertungen: 7. Radrennen um den Pokal des Chemie- und Industrieparks

 

Guter Sport mit Sport, Spiel und Spaß für Jedermann und Jedefrau

DSC_0814Gute Bedingungen für die „Profis“, tolle Wettkämpfe und viel Spaß für kleine und große Radsportler sowie Gäste an der Strecke – das verspricht das 7. Radrennen um den Pokal des Chemie- und Industrieparks in der Gemeinde Elsteraue.

Das Sport- und Kinderspassmobil Zeitz gestalten ein Rahmenprogramm für die ganze Familie, der Bäcker Eisenschmidt aus Rehmsdorf und das Bowling-Team vom Brühlcenter gewährleisten die komplette Versorgung. Die Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Elsteraue sichern die Rennstrecke von 9:30 bis 16:20 Uhr ab.

Der Bauhof der Gemeinde, die Sportler der SG Eintracht Zeitz e.V. und des RSV Team Killerwade sichern den gesamten Auf- und Abbau des Fahrerlagers. Der organisatorische Ablauf der 8 Rennen mit 10 Wertungen wird mit Unterstützung vom Fahrraddienst Mende durch beide Sportvereine als gemeinsamer Ausrichter gesichert.

Die Veranstalter würden sich freuen, wenn wieder viele Schüler und Vorschulkinder aus unserer Region starten würden.

DSC_0524

Für „Schmalspureliten und auf „fette Reifen“ – ein Sportevent für Jung und Alt

Wie bereits im letzten Jahr beim 6. Rennen kommen in den Wettkämpfen nicht nur die „Schmalspureliten“ zum Zuge. Vormals waren 149 Radsportler-/innen am Start. Das ist die Marke, die zu knacken ist.

Radsportbegeisterte von klein bis groß, von jung bis alt können in den „Fette-Reifen-Rennen“ mitmachen. Zur Erinnerung: 2013 war Tabea Schobes aus Könderitz mit 3 Jahren jüngste Teilnehmerin. Der Älteste auf der Rennpiste war Wolfgang Fläming vom RSV Sachsenblitz 1953 mit 76 Jahren.

Also, keine Scheu, mitmachen wird beim Radrennen in der Elsteraue groß geschrieben!

  

Fotos: SG Eintracht Zeitz, Steffen Poppendicker

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.